Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles
 

Aktuelles

Archiv des Jahres 2014


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Als sich die katholische Kirche bewegte

(23.12.2014) Es war ein gewaltiger Schritt, den die katholische Kirche vor fünfzig Jahren in den letzten Tagen des Novembers tat. Auf der Vollversammlung der Bischöfe, dem Zweiten Vatikanischen Konzil, war heftig über die Ökumene diskutiert worden. Gemeinsam mit einem Dokument über das Verständnis von Kirche verabschiedeten sie das Abschlussdokument dieser Debatte. Und damit war etwas geschehen, mit dem nur die Wenigsten gerechnet hatten. > mehr

Action und Kameradschaft im Freien

(23.12.2014) Die Pfadi hat in den letzten Jahren in Bergdietikon einen grossen Aufschwung erlebt. Das Programm war im Verlauf dieses Jahres sehr abwechslungsreich. Und auch bei den Wölfli war immer etwas los. Ob Sonne oder Regen, sie waren immer in den Wäldern unterwegs und haben neben Spielen auch neue Dinge wie den Umgang mit einfachem Werkzeug und das Feuermachen im Wald geübt. Allzeit bereit! > mehr

Raclette-Plausch – Members only!

(23.12.2014) Sieben Anlässe hat die Dorfgemeinschaft dieses Jahr fürs Dorf und ihre Mitglieder durchgeführt. 2015 feiert der Verein sein 40-jähriges Bestehen und wir das Jahr mit einem Raclette-Plausch für die Mitglieder einläuten. Gehören Sie noch nicht dazu? Dann ist jetzt eine gute Gelegenheit, Mitglied zu werden! > mehr

Brennen sollen nur die Kerzen

(19.12.2014) In der Adventszeit werden viele Kerzen angezündet. Damit Sie die Weihnachtszeit gefahrlos geniessen können, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt. > mehr

Familienweihnacht 2014: Vom Schenken und Weiterschenken

(16.12.2014) Gemeinsam mit den drei Königen besuchten wir den Stall von Bethlehem. Und so kamen wir dem Geheimnis auf die Spur, was eigentlich mit den Geschenken dieser hohen Herren geschah. Einmal mehr waren die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler mit Freude und Begeisterung bei der Sache. > mehr

Bergdietiker versteuern am meisten, Rümiker am wenigsten

(16.12.2014) Die Steuerstatistik 2011 offenbart grosse Unterschiede in den Bezirken Baden und Zurzach. Während ein Bergdietiker im Schnitt über 4400 Franken einfache Kantonssteuer zahlte, waren es in Neuenhof weniger als 3200 Franken. > mehr

Erneuerbare Energie aus ­Abwasser und Abfall

(12.12.2014) Die Limeco produziert in Dietikon Strom, der den Bedarf von über 19’000 Haushalten deckt, und Wärme, mit der sich bis zu 2500 Wohnungen heizen lassen. Die Energie ist grösstenteils erneuerbar, CO2-neutral und lässt sich aus dem gewinnen, was wir die Kanalisation hinunterspülen oder in den Gebührensack stecken! > mehr

Ökumene im Dorf – gemeinsam unterwegs

(12.12.2014) Die ökumenische Bewegung hat vieles selbstverständlich werden lassen, was um die Mitte des 20. Jahrhunderts undenkbar war. Dazu gehören konfessionsübergreifende Gottesdienste, Bibel-, Gebets- und Gesprächskreise, Gemeindefeste und gemeinsames diakonisches Handeln. > mehr

Der passende Weihnachtsbaum

(11.12.2014) Schon wieder ist ein Jahr vorüber und wir befinden uns mitten in der besinnlichen Adventszeit. Das alljährliche Thema, das in den Familien für die nächsten Tage sicher noch ansteht – falls er nicht schon besorgt ist –, ist der Weihnachtsbaum. > mehr

Sportverein begeistert mit «TV Total»

(10.12.2014) Der beliebte Turnerabend des Sportvereins Bergdietikon findet alle zwei Jahre statt, dieses Jahr unter dem Motto «TV Total». Wir können auf einen gelungenen Abend mit zwei sehr gut besuchten Vorführungen (Nach­mittags- und Abend­vorstellung) zurückblicken. > mehr

Alles bereit für die neue Fahne

(10.12.2014) Unsere Anlässe im Herbst konnten wir wieder einmal mit guten Beteiligungen und wettertechnisch fast perfekt durchführen. Nächstes Jahr liegt uns ein Anlass besonders am Herzen: die traditionelle Fahnenweihe am 17. Januar mit unseren zwei Seelsorgern, Pfarrer Emanuel Memminger und Pastoralassistent Michael Jablonowski! Nochmals allen recht herzlichen Dank für die Unterstützung zugunsten unserer neuen Fahne! > mehr

Zusätzlich geplante Parkplätze lassen die Wogen hochgehen

(08.12.2014) In Bergdietikon wollte der Gemeinderat auf dem Pausenplatz der Schule zusätzliche Parkplätze erstellen lassen. Die Mitarbeitenden der Schule und der Krippe bräuchten diese, argumentierte er. Bei der Bevölkerung stiess das Projekt auf heftige Kritik. > mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14



Archiv 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

zu den aktuellen Berichten



Bekanntmachungen

Weniger Wasserverluste
Die 2016er-Zahlen der Wasserversorgung liegen vor. Insbesondere die Verluste für Schleichwasser konnten markant reduziert werden. > mehr...

Rentenberatungstage im März
Individuelle Beratung zu Ihren SVA-Ansprüchen. > mehr...

Fotos aus der Kriegszeit gesucht
Haben Sie Fotos aus der Zeit von 1939 bis 1945? > mehr...

Abschied von Georges Häfliger
Am 6. Februar nahm eine grosse Trauergemeinde Abschied vom langjährigen Behördenmitglied. > mehr...

Versand Steuererklärung 2016
In diesen Tagen werden die Formulare zugestellt. > mehr...

Gute Noten fürs Betreibungsamt
Das Betreibungsinspektorat fand fürs geprüfte Bergdietiker Amt nur lobende Worte. > mehr...

Frühes Steuernzahlen lohnt sich
Der Vorauszahlungszins beträgt 0.1%. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles.php