Home > Freizeit & Kultur > Vereine > Bluesmerize > Berichte > Bericht
 

Bluesmerize: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

20. Februar 2014

foto

Bergler Blues-Musiker suchen neuen Proberaum

Gerade weil es heute im digitalen Zeitalter sehr einfach und schnell geht, an Musik aller möglichen Stilrichtungen zu gelangen, möchten wir als Kontrast dazu die Live-KulturL stärken und den Leuten zeigen, dass Musik immer noch von Menschen für Menschen gemacht wird. Die Musik steht bei uns im Zentrum des Erlebnisses und wird nicht als schnelles Konsumgut verstanden. Diese Wertschätzung für das kreative Schaffen möchten wir weitergeben.

Open Air «im Grüene» 2014
Wir sind momentan eifrig dabei, Sponsoren für den Anlass zu suchen. Das hat damit zu tun, dass wir keinen Eintritt verlangen möchten und jedem von Ihnen und euch die Möglichkeit geben wollen, etwas Neues für sich zu entdecken. Das Programm wird ab dem 1. April online aufgeschaltet. Jeder, der uns mit Spenden unterstützen möchte, kann das über unsere Homepage www.bluesmerize.ch mittels dem Spenden-Button (PayPal) machen. Wer Interesse am Sponsoring hat, kann die entsprechenden Unterlagen per E-Mail an gern bei uns anfordern.

Blues Festival Basel
Ebenfalls würden wir uns über Ihren Besuch an der Promo Blues Night des Blues Festivals Basel am 8. April 2014 freuen. Da wird unsere vereinsinterne Band, Mike Eric & CBE, gegen vier Kontrahenten antreten. Zu gewinnen gibt es einen Auftritt als Vorband eines Blues-Stars am Hauptabend des nächsten Blues-Festivals. Nebst der Jury-Bewertung zählt auch die Lautstärke des Applauses, hier hoffen wir auf tatkräftige Unterstützung unserer Fans. Weitere Informationen zum Anlass sind unter www.bluesbasel.ch zu finden.

International Blues Music Day
Der nächste International Blues Music Day findet am 2. August 2014 statt. Die Pläne sind hier leider noch nicht so weit gereift, dass man viel darüber berichten könnte. Nur soviel, dass es wieder stattfinden wird. Stay tuned!

Verlust des Probe- und Vereinslokals
Uns wurde leider das Probe- und Vereinslokal im Wiesental gekündigt. Die Bandräume werden neuem Wohnraum weichen müssen. Wir verstehen diesen Schritt seitens der Verwaltung, bedauern den Entscheid jedoch, da man in der ehemaligen Fröhlich-Wolle-Fabrik bisher ungestört musizieren konnte. Hier fand auch der erste private Bluesmerize-Anlass statt, der uns in guter Erinnerung bleiben wird und der den Startschuss für das «Open Air im Grüene» gegeben hat.

Als Bergdietiker Verein und Blues Band sind wir froh um Hinweise aus der Bevölkerung betreffend freier Räumlichkeiten in der Gemeinde, die zum Musizieren genutzt werden können. Dazu kann man uns ebenfalls unter kontaktieren.

Dieses Jahr ist von vielen Highlights geprägt. Bleiben Sie also nicht zu Hause, sondern geniessen Sie zusammen mit uns einige musikalische Momente. Denn am schönsten lässt sich Musik immer noch zusammen erleben.

Bekanntmachungen

Rentenberatung Deutschland/Schweiz
Länderübergreifende Beratung zu Rentenbezügen > mehr...

Gesamterneuerungswahlen 2018/2021
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Wahlresultate
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Alterszentrums-Stopp aufgehoben
Das Verwaltungsgericht wies die von einem Einwohner betreffend erhobene Beschwerde vollumfänglich ab. > mehr...

Implenia baut Sammelstelle
Der Auftrag für die Tiefbauarbeiten der Unterflursammelstelle Bernetstrasse wurde vergeben. > mehr...

Betreuung von Asylsuchenden durch Externe
Monika Huwiler wird Ende Jahr pensioniert. Abgelöst wird sie durch eine externe Firma. > mehr...

Leiterin Stv. nimmt den Hut
Nina Luceri verlässt die Abteilung Steuern per Ende 2017. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php