Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

15. Juli 2016

foto

Frischer Blues im Green

Vor wenigen Jahren wurde der Verein Bluesmerize von musikbegeisterten Jugendlichen in Bergdietikon gegründet. Die Mitglieder des Vereins und somit auch des Open Air-OKs sind im Alltag in vielfältigen Gebieten tätig. Dadurch ergibt sich ein Mix von Einflüssen, der es ihnen ermöglicht, einen spannenden Anlass auf die Beine zu stellen. Das gesetzte Ziel ist, nebst bereits gefestigten Künstlern auch jungen Bands eine Ausdrucksplattform zu bieten. Die Zuschauer dürfen sich somit auf ein frisches und abwechslungsreiches Programm freuen.

Barbetrieb schon am Freitag

Einen Tag vor den Konzerten, also am Freitag, 5. August ab 19 Uhr, eröffnen wir den Barbetrieb. So können die Bergdietiker bei schönem Wetter trotzdem schon ein kühles Getränk konsumieren. Wäre ja schade, wenn man die Infrastruktur nur an einem Abend nutzen würde.
Die Rahmenbedingungen und somit das Erfolgsrezept des Open Airs bleiben ansonsten weiterhin bestehen. Am Abend des 6. August treten drei ausgewählte Bands auf einem Feld direkt am Waldrand von Bergdietikon auf. Die Musikrichtungen konzentrieren sich dabei erneut auf Blues, Funk, Soul und R&B.
Natürlich bietet auch das «Drumherum» genügend Abwechslung. Nebst den üblichen leckeren Würsten hat man auch die Qual der Wahl zwischen einem saftigen Angus-Burger mit Fleisch aus Bergdietikon oder einem rassigen Raclette mit würzigem Käse aus der Region.

19.00 Uhr: Chubby Buddy

Das Duo aus Thun sorgt in der Schweizer Blues Szene für Furore. «GROOVE» darf hier zu Recht grossgeschrieben werden. Marc Amacher spielt Gitarre und singt mit einer unglaublichen Leidenschaft. Seine rohe Stimme ist einzigartig und mit ihrer Intensität für den Blues bestimmt. Dominik Liechti sorgt für den Rhythmus und begeistert als Perkussionist. Mit Chubby Buddy ist es ein Leichtes, in die Welt des Blues’ einzutauchen und sich vom Sound so richtig treiben zu lassen. Chubby Buddy singen in Mundart und in Englisch.
www.chubbybuddy.ch

20.15 Uhr: Pat & The Blues Chargers

Pat Lämmle (Bild) ist selbst Songwriter und bietet bei seinen Live-Auftritten einen Mix aus Eigenkompositionen und ausgewählten Covers. Zusammen mit seinen genauso erfahrenen Mitmusikern überzeugt die Band nicht nur mit einer qualitativ hochwertigen technischen Darbietung, sondern auch durch die ausgesprochene Spielfreude, die den Musikern entspringt. Pats Stimme wird dabei von seinem gefühlvollen Gitarrenspiel perfekt ergänzt.
www.blueschargers.com

00 Uhr: Bluecerne/§L
Die Formation bietet genau das, was der Name schon andeutet, und zwar Blues und Soul mit Luzerner Wurzeln. Genau genommen spielen sie den «Old School Blues» und den «Southern Soul». Formiert haben sie sich zur Jahrtausendwende und sie konnten in den letzten 16 Jahren viele Erfolge im In- und im nahen Ausland feiern. Unter anderem zählen zu ihren Auftritten namhafte Blues-Festivals aus Genf, Luzern, Sierre, Bellinzona, Basel, Baden und Luxemburg. Im Jahr 2011 vertraten sie die Schweiz an der 1. European Blues Challenge in Berlin und im darauffolgenden Jahr gewann die Band die Swiss Talent Blues Night 2012. Daraufhin wurde die Band für den Swiss Blues Award 2014 nominiert.
www.bluecerne.com

Details zum Open Air

Bericht: Bluesmerize

Bekanntmachungen

Rentenberatung Deutschland/Schweiz
Länderübergreifende Beratung zu Rentenbezügen > mehr...

Gesamterneuerungswahlen 2018/2021
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Wahlresultate
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Alterszentrums-Stopp aufgehoben
Das Verwaltungsgericht wies die von einem Einwohner betreffend erhobene Beschwerde vollumfänglich ab. > mehr...

Implenia baut Sammelstelle
Der Auftrag für die Tiefbauarbeiten der Unterflursammelstelle Bernetstrasse wurde vergeben. > mehr...

Betreuung von Asylsuchenden durch Externe
Monika Huwiler wird Ende Jahr pensioniert. Abgelöst wird sie durch eine externe Firma. > mehr...

Leiterin Stv. nimmt den Hut
Nina Luceri verlässt die Abteilung Steuern per Ende 2017. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php