Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

30. Januar 2017

foto

Landfrauen gehen baden

Hochgefühl kommt auf, wenn man an diesem 25. Januar den Blick durch den Nebel schweifen lässt. Ab und zu erkennt man auch einzelne Quartiere von Zürich durch den teilweise dichten Nebel. Behindert wird der Blick auch vom Dampf, der aus dem Thermalwasser hoch auf dem Dach des Hürlimann-Areals entsteht. Nicht lange halten wir uns dort oben auf, da die nasse Haut am Gesicht den Minustemperaturen ausgesetzt ist. Umso mehr geniessen wir eine kurze Sprudelmassage in luftiger Höhe.

Danach wenden wir uns dem wärmeren Kellergewölbe zu und geniessen in den Bottichen diverse Sprudel- und Düsenmassagen, eine kurze Entspannung im Smaragdbad, und nach einem Gang in den Kräuterdampf bereitet uns Catherina eine Kneippstrasse in Bottichen vor. Füsse rein ins kalte Wasser, rüber ins warme Wasser und dann wieder hinten anstellen für die nächste Runde.

Wir haben es lustig, geniessen die Entspannung und sind alle irgendwie müde, als wir Zürichs höchstgelegenes Thermalbad verlassen. Reserviert ist für uns im Zeughauskeller beim Paradeplatz. Dort stossen zwei weitere Landfrauen zu uns. Wir geniessen den restlichen Abend bei einem feinen Nachtessen.

Patrizia Bleiker

Bericht: Landfrauenverein

Bekanntmachungen

Weniger Wasserverluste
Die 2016er-Zahlen der Wasserversorgung liegen vor. Insbesondere die Verluste für Schleichwasser konnten markant reduziert werden. > mehr...

Rentenberatungstage im März
Individuelle Beratung zu Ihren SVA-Ansprüchen. > mehr...

Fotos aus der Kriegszeit gesucht
Haben Sie Fotos aus der Zeit von 1939 bis 1945? > mehr...

Abschied von Georges Häfliger
Am 6. Februar nahm eine grosse Trauergemeinde Abschied vom langjährigen Behördenmitglied. > mehr...

Versand Steuererklärung 2016
In diesen Tagen werden die Formulare zugestellt. > mehr...

Gute Noten fürs Betreibungsamt
Das Betreibungsinspektorat fand fürs geprüfte Bergdietiker Amt nur lobende Worte. > mehr...

Frühes Steuernzahlen lohnt sich
Der Vorauszahlungszins beträgt 0.1%. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php