Home > Politik > Leitbild > Umsetzung > Energie 2041 > Solaranlage
 

Solaranlage Gemeindehaus

Die Solaranlage auf dem Dach des Gemeindehauses Bergdietikon () ist seit November 2012 in Betrieb. Sie ist 20° geneigt und direkt nach Süden gerichtet. Die 22 Module von Bosch Solar liefern zusammen eine Leistung von 5.39 kWp.

Momentane Leistung

Insgesamt seit November 2012



Jahresübersicht 2017



Wer sich genauer informieren möchte, findet im SolarLog detailliertere Angaben sowie Tages- und Monatsansichten.

Diese Solaranlage soll zur nachhaltigen Entwicklung unseres Lebensraums beitragen. Sie ist – wie auch die Anlage auf dem Schulhaus – Teil des Projekts Energie 2041.

Bekanntmachungen

Rechnungsabschluss leicht negativ
Nach vielen positiven Jahren ist der Abschluss 2016 der Einwohnergemeinde deutlich schlechter ausgefallen. > mehr...

Prüfen Sie Ihren Anspruch
Wer nur über knappe finanzielle Möglichkeiten verfügt, hat unter Umständen Anspruch auf eine Verbilligung der Krankenkassenprämie. > mehr...

Bewilligung kommt vor dem Bauen
Zum Beispiel auch für Gartenhäuschen, Autoabstellplätze und Dachfenster ist eine vorgängige Baubewilligung nötig. > mehr...

BNO-Revision wird neu ausgeschrieben
Da die Ansprüche an die Raumplanung zugenommen haben, treibt der Gemeinderat die Revision der Nutzungsplanung voran. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/gemeinde/anlage_gdh.php