Home > Politik > GDR-Verhandlungen > Berichte
 

Gemeinderatsverhandlung: Berichte

Sanierung der Kanalisation


Sanierung öffentliches Kanalisationsnetz; Arbeitsvergabe

An der Einwohnergemeindeversammlung vom 1. Dezember 2016 wurde dem Kreditbegehren eines Verpflichtungskredites in der Gesamthöhe von CHF 216’000 für die Sanierung des öffentlichen Kanalisationsnetzes (Schmutz- und Sauberwasserkanäle)
zugestimmt.

Der Gemeinderat hat nach durchgeführtem Submissionsverfahren die Arbeiten für die Kanalsanierungen der ISS Kanal Services AG, Boswil, zum Preis von CHF 165’281.05 vergeben.




zu den aktuellen GDR-Verhandlungen




zum Archiv GDR-Verhandlungen 2017

Bekanntmachungen

Gut gepresst!
Fredy Bolls Süssmost gehört zu den besten > mehr...

Sirenentest 2018
Am 7. Februar, 13.30 Uhr, wird es in der ganzen Schweiz laut! > mehr...

Halb so viele Strafbefehle
2017 musste das Kantonale Steueramt wesentlich weniger Bussen ausstellen als im Vorjahr. > mehr...

Feuerungskontrollen
Bis Ende 2018 müssen die alle zwei Jahre fälligen Kontrollen durchgeführt werden. > mehr...

Beginn der neuen Legislatur
Der neu zusammengesetzte Gemeinderat hat seine Geschäftstätigkeit aufgenommen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/politik/gdrv_ez.php