Home > Politik > Kommissionen > BNO-Kommission
 

Kommission zur Überarbeitung der Bau- und Nutzungsordnung (BNO)

Es handelt sich bei der Gesamtrevision der Nutzungsplanung um ein grosses Projekt, welches nicht alleine durch den Gemeinderat bewältigt werden kann. Der Gemeinderat hat deshalb verschiedene Vertreter aus politischen Parteien, kommunalen Kommissionen und der Planungsebene zur Mitarbeit in einer beratenden Kommission zusammengefasst.

Ständige Mitglieder mit Stimmrecht

Ständige Mitglieder mit beratender Stimme

Vakant

  • Vertreter Ingenieurbüro
Details zum Projekt «Revision BNO»

zur Übersicht

Bekanntmachungen

Gesamterneuerungswahlen 2018/2021
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Wahlresultate
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Alterszentrums-Stopp aufgehoben
Das Verwaltungsgericht wies die von einem Einwohner betreffend erhobene Beschwerde vollumfänglich ab. > mehr...

Implenia baut Sammelstelle
Der Auftrag für die Tiefbauarbeiten der Unterflursammelstelle Bernetstrasse wurde vergeben. > mehr...

Betreuung von Asylsuchenden durch Externe
Monika Huwiler wird Ende Jahr pensioniert. Abgelöst wird sie durch eine externe Firma. > mehr...

Leiterin Stv. nimmt den Hut
Nina Luceri verlässt die Abteilung Steuern per Ende 2017. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/politik/kommissionen/bno-ko.php