Home > Wohnen & Verkehr > Tixi-Taxi

TIXI-Taxi

Fahrdienst für Menschen mit Behinderung

TIXI Taxi TIXI Zürich offieriert den Betrieb eines Fahrdienstes für alle mobilitätsbehinderten Menschen, welche die öffentlichen Verkehrsmittel nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen nutzen können. Es bestehen keine Einschränkungen wie Alters-, Einkommens- oder Vermögensgrenzen. Der Fahrdienst wird zu vergleichbaren Tarifen der öffentlichen Verkehrsmittel angeboten – ganz im Sinne der Gleichberechtigung.

Voraussetzung, um TIXI als Fahrgast zu benutzen, ist eine dauernde Mobilitätsbehinderung sowie die Vereinsmitgliedschaft. Ausserdem ist ein TIXI-Mitglied in der Regel nicht mehr in der Lage, den öffentlichen Verkehr selbstständig zu nutzen. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt 100 Franken.

Logo TIXI-Taxi

Fahrtenbestellungen

Fahrtenbestellungen können unter dieser Adresse gemacht werden:

TIXI Zürich, Tel. 0848 00 20 60, www.tixi.ch

TIXI fährt vor allem im Kanton Zürich. Zusätzlich werden folgende Aargauer Gemeinden bedient: Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Ennetbaden, Islisberg, Jonen, Killwangen, Neuenhof, Ober- und Unterlunkhofen, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten, Spreitenbach, Wettingen, Widen, Würenlos.

zur Übersicht Verkehr und Wohnen

Bekanntmachungen

Gratisgerichte von Kurt Aeschbacher
«1000-Dank-Menüs» für Bergdietiker Senioren im AGW. > mehr...

Schliessung Schul-, Sport- und Freizeitanlagen
Mit einer Allgemeinverfügung hat der Kanton Aargau die Schliessung der Schul-, Sport- und Freizeitanlagen zwischen 20:00 und 08.00 Uhr verordnet. > mehr...

Unterstützung im Dorf!
Der Bundesrat hat insbesondere die ältere Bevölkerung, geschwächte und kranke Personen angewiesen, zu Hause zu bleiben. In Bergdietikon bieten sich verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an. > mehr...

Das ÖV-Angebot wird weiter reduziert
Ab Montag werden die S-Bahn-Linien S19 und S42 eingestellt, der Bus 305 fährt nur noch stündlich. > mehr...

Erwerbsausfallentschädigung für Selbstständige
Das Antragsformular ist jetzt im Internet verfügbar. Der Anspruch besteht während einer Zeitdauer von 30 Tagen. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Bis zum 19. April sind alle Veranstaltungen abgesagt. > mehr...

Eingeschränkter Schalterdienst
Besuche der Gemeindeverwaltung und der dazugehörenden Betriebe müssen neu vorgängig telefonisch oder per E-Mail konkret vereinbart worden sein. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 16. März 2020 sind bis zum 19. April alle Veranstaltungen abgesagt.
> spätere Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/Verkehr/tixitaxi.php