Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

13. März 2014

foto

Das «Rai» wird zur Wohnzone

Die rechtskräftige Nutzungsplanung bezeichnet das Gebiet einheitlich als «Spezialzone Rai». Diese soll neu in «Wohnzone Rai» umbenannt werden. Im Zonenbereich sollen neben der Wohnzone Rai drei Bereiche mit besonderen Bauvorschriften ausgeschieden werden.

Nach Abschluss der kantonalen Vorprüfung werden die Entwürfe im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens öffentlich aufgelegt. Die Entwürfe mit Erläuterungen sowie der Vorprüfungsbericht liegen vom 17. März 2014 bis 15. April 2014 auf der Gemeindeverwaltung Bergdietikon auf und können während den Schalterstunden eingesehen werden.

Hinweise und Vorschläge zu den Entwürfen können im Mitwirkungsverfahren (Art. 4 Raumplanungsgesetz, § 3 Baugesetz) von jedermann innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat eingereicht werden und sind als solche zu bezeichnen. Der Gemeinderat wird zu den Eingaben Stellung nehmen und die Ergebnisse in einem Bericht zusammenfassen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich beim Mitwirkungsverfahren noch nicht um das Auflageverfahren zum Rechtsschutz mit Einwendungsmöglichkeiten gemäss § 24 Baugesetz handelt. Dieses erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.


Am Dienstag, 25. März 2014, 20.00 Uhr, findet in der Turnhalle Bergdietikon eine öffentliche Orientierungsversammlung statt, an welcher der Entwurf vorgestellt und Fragen durch den Gemeinderat und das Planungsteam beantwortet werden. Bevölkerung und Grundeigentümer sind dazu eingeladen.

Bekanntmachungen

Dienstags-Blackout
Es lag wohl an einem Ast oder an einem Vogel, teilt die AEW Energie mit. > mehr...

GV-Beschlüsse rechtskräftig
Die bewilligten Projekte können in Angriff genommen werden. > mehr...

Das Wasser ist knapp
Videobeiträge des Tagesanzeigers und Schweiz Aktuell mit Brunnenmeister Martin Bräm zum Thema Wasser in Bergdietikon. > mehr...

Neuer Mitarbeiter auf der Abteilung Finanzen
Martin Albiez wird Désirée Stäuble ab diesem November entlasten. > mehr...

Ersatzwahlen 2018/2021
Im November werden für die Schulpflege und die Steuerkommission je ein neues Mitglied gewählt. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php