Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

15. Juni 2017

foto

Vom Kamelreiten und Pizzabacken

Was vor rund zwei Jahren einmal mit einer Elterninitiative gestartet wurde, ist heute in der Kinderbetreuung (KiBe) Bergdietikon nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von der Ferienbetreuung des Vereins KiBe Bergdietikon.

Das KiTi (Tagesbetreuung fr Kindergarten und Schulkinder) fhrt seit Frhling 2015 an vier Wochen im Jahr eine Ferienbetreuung durch. Diese findet immer in der ersten Ferienwoche der Herbst-, Sport-, Frhlings- und Sommerferien statt. KiTi-Eltern knnen ihre Kinder tageweise von 8 bis 18 Uhr anmelden und so optimal auf ihre Bedrfnisse, wie zum Beispiel Arbeitstage, ausrichten. Wer will, kann auch noch das Frhstck von 7 bis 8 Uhr dazubuchen.

Die Eltern sind nicht verpflichtet, eine ganze Woche zu buchen. Dies wird von den Eltern sehr geschtzt. Das zeigt sich auch in den Buchungszahlen. Am strksten nachgefragt wurde in der Vergangenheit der Dienstag, gefolgt vom Donnerstag. Neu dazu kommt ab den Herbstferien der Mittwoch. Dieser wird ins Programm aufgenommen, da im ordentlichen Betrieb neu der Mittwoch ab Schuljahr 17/18 auch zur Verfgung steht. Somit haben die Eltern noch mehr Auswahlmglichkeiten und Flexibilitt.
Die Buchungszahlen knnen sich sehen lassen. Durchschnittlich wurden bis heute pro Woche 24 Pltze gebucht. Spitzenreiter waren die Herbstferien 2016 mit 31 Buchungen an vier Tagen. Je nach Anmeldungen werden die Kinder von einer oder mehreren Betreuerinnen auf Ausflgen begleitet.

Kinderwnsche bercksichtigt

Das Angebot fr die Kinder ist vielfltig. Auf dem Programm standen Ausflge ins Technorama Winterthur, Besichtigung des Verkehrshauses Luzern, der Juckerhof in Seegrben, der Zoo Rapperswil und als Evergreen der Zoo Zrich, um nur einige zu nennen. Aber auch nahe Ziele wie zum Beispiel der Chrzacher in Dietikon, ein Ausflug in den nahen Wald oder ein Besuch der Minigolfanlage in Dietikon standen schon auf dem Programm. Die Kinder knnen so immer wieder Neues und Spannendes erleben. Total cool fanden die Kinder u.a. das Pizzabacken in einer Pizzeria und das Kamelreiten in Oberglatt. Das Programm wird jeweils nach erfolgter Anmeldung zusammengestellt. So kann das KiTi allen Altersstufen gerecht werden und sowohl den jngsten Teilnehmern mit vier Jahren wie auch einem 11-jhrigen Kind etwas bieten. Zur Ideengewinnung werden die Kinder immer mal wieder nach ihren Wnschen gefragt.

Ziel der KiBe Bergdietikon ist, dass die Kinder in der Ferienbetreuung Spass haben und schne und abwechslungsreiche Ferientage erleben knnen. Das Betreuungsteam freut sich immer wieder auf spannende und unvergessliche Momente mit den Kindern. Die Ausflge geben dem Team auch die Mglichkeit, die Kinder in anderer Umgebung noch besser kennenzulernen.

Claudia Hecht

Bericht: Verein Kinderbetreuung Bergdietikon

Bekanntmachungen

Personalwechsel auf dem Steueramt
Evelyn Cueni folgt auf Martina Steiner > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Abstimmungsresultate ber den Urnengang vom Sonntag, 10. Juni 2018 liegen vor. > mehr...

Kompost-Engpass
Die Reserven an Gratis-Komposterde sind aufgebraucht. Nachschub gibts erst Ende Juni. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Heute, 19. Juni 2018
KirchgemeindeversammlungRef. Kirchgemeinde

Mittwoch, 20. Juni 2018
GeneralversammlungSVP

Donnerstag, 21. Juni 2018
Eucharistiefeier mit JahrzeitenKath. Kirchgemeinde

> alle Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php