Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

11. Juni 2018

foto

Beruf und Familie noch besser vereinbaren

Ab August 2018 wird das Ferienbetreuungs-Angebot der Kinderbetreuung (KiBe) Bergdietikon massiv ausgebaut. Anstatt wie bisher vier Wochen, werden ab August sage und schreibe elf Wochen Ferienbetreuung pro Jahr angeboten! Sobald sich im KiTi (Tagesstrukturen) fr den entsprechenden Tag mindestens sieben Kinder anmelden, wird das Angebot garantiert durchgefhrt. Neu ist das Ferienangebot auch subventioniert. Und seit kurzem gibt es sogar Geschwister-Rabatt. Zudem knnen die Eltern wie bisher individuell einzelne Tage buchen. So lassen sich Beruf und Familie noch besser unter einen Hut bringen.

Bis zu 21 Kinder pro Tag

Die Nachfrage nach Ferienbetreuung ist auch dieses Jahr wieder stark gewachsen. So wurden in den Sport- und Frhlingsferien an den Spitzentagen zwischen 14 und 21 Kinder betreut. Aus diesem Grund hat die KiBe Bergdietikon auch eine neue Mitarbeiterin fr die Organisation und Durchfhrung der Ferienbetreuung beauftragt. Dies mit dem Ziel, fr die Kinder ein tolles und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen, um allen Alterststufen von vier bis elf Jahren etwas Cooles zu bieten.

In den diesjhrigen Ferien-Betreuungswochen gab es viel Spannendes zu erleben (nicht abschliessend):
  • Experimentier- und Sporttag oder Bastel- und Movie-Day im KiTi
  • Besuch bei Otto und Csar (Seelwen)
  • Ausflug ins Naturama, Aarau
  • Besuch der Umweltarena, Spreitenbach
  • Waldtag zusammen mit der KiTa (Kindertagessttte)

Den Kindern hat das abwechslungsreiche Programm gut gefallen und die Rckmeldungen der Eltern waren sehr positiv. Sie schtzen es auch sehr, wenn zwischendurch etwas mit der KiTa unternommen wird. Dann knnen Geschwister, die in KiTa und KiTi betreut werden, gemeinsam etwas Tolles erleben. Aus diesem Grund wurde in den letzten Frhlingsferien ein gemeinsamer Waldtag durchgefhrt. So ein Waldtag ist fr kleine und grssere Kinder immer ein schnes Erlebnis: Sie knnen sich im Wald so richtig austoben und wenn das Wetter stimmt auch eine Wurst am Feuer brteln.

Unbeschwerter Waldtag

Fr das KiTi bedingt ein gemeinsamer Waldtag mit der KiTa eine aufwndige Organisation. Zudem braucht es eine gute Abstimmung zwischen beiden KiBe-Einheiten. Es muss viel vorbereitet und gut berlegt werden: Wohin wollen sie gehen? Braucht es Busbillette? Was mssen sie alles einpacken? Denn es braucht neben der Verpflegung auch wichtige Sachen fr den Notfall, wie z.B. das Mobiltelefon, die Notfall-Telefonliste und den Notfall-Rucksack. Die Kinder merken von der aufwndigen Vorbereitung nichts. Sie drfen einfach einen schnen und unbeschwerten Tag im Wald verbringen. Auf den Fotos sieht man, dass es den Kindern beim Herumklettern mit Seilen und beim Austoben sichtlich Spass gemacht hat.

Fr die kommende fnfte Sommerferienwoche und die beiden Ferienwochen im Herbst haben die Eltern die Anmeldeunterlagen bereits erhalten. Sobald klar ist, wie viele Kinder sich fr die jeweiligen Tage anmelden, kann die Planung der Aktivitten starten. Das KiTi-Team freut sich jetzt schon auf eine hoffentlich grosse Nachfrage und auf spannende und schne Ferienmomente mit den Kindern.

Claudia Hecht

Bericht: Verein Kinderbetreuung Bergdietikon

Bekanntmachungen

Personalwechsel auf dem Steueramt
Evelyn Cueni folgt auf Martina Steiner > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Abstimmungsresultate ber den Urnengang vom Sonntag, 10. Juni 2018 liegen vor. > mehr...

Kompost-Engpass
Die Reserven an Gratis-Komposterde sind aufgebraucht. Nachschub gibts erst Ende Juni. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Heute, 22. Juni 2018
Jugendtreff fr 1216-JhrigeJugendtreff

Samstag, 23. Juni 2018
EhemaligentreffJugendtreff

Samstag, 23. Juni 2018
FeuersulenkursLandfrauen

> alle Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php