Home > Politik > Leitbild > Umsetzung > Solaranlage
 

Solaranlage Gemeindehaus

Die Solaranlage auf dem Dach des Gemeindehauses Bergdietikon () ist seit November 2012 in Betrieb. Sie ist 20° geneigt und direkt nach Süden gerichtet. Die 22 Module von Bosch Solar liefern zusammen eine Leistung von 5.39 kWp.

Momentane Leistung
Insgesamt seit November 2012


Jahresübersicht 2018



Wer sich genauer informieren möchte, findet im SolarLog detailliertere Angaben sowie Tages- und Monatsansichten.

Diese Solaranlage soll zur nachhaltigen Entwicklung unseres Lebensraums beitragen. Sie ist – wie auch die Anlage auf dem Schulhaus – Teil des Projekts Energie 2041.

Bekanntmachungen

Dienstags-Blackout
Es lag wohl an einem Ast oder an einem Vogel, teilt die AEW Energie mit. > mehr...

Aktualisierung Webseite
Derzeit wird die Webseite auf eine neue Version umgestellt. > mehr...

GV-Beschlüsse rechtskräftig
Die bewilligten Projekte können in Angriff genommen werden. > mehr...

Das Wasser ist knapp
Videobeiträge des Tagesanzeigers und Schweiz Aktuell mit Brunnenmeister Martin Bräm zum Thema Wasser in Bergdietikon. > mehr...

Neuer Mitarbeiter auf der Abteilung Finanzen
Martin Albiez wird Désirée Stäuble ab diesem November entlasten. > mehr...

Ersatzwahlen 2018/2021
Im November werden für die Schulpflege und die Steuerkommission je ein neues Mitglied gewählt. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/gemeinde/anlage_gdh.php