Home > Freizeit & Kultur > Vereine > Landfrauen > Berichte

Landfrauen: Berichte

1 2

«De mues jetzt ine, suscht zellts!»

(27.08.2020) Wenn sich die Landfrauen zum Minigolfen treffen, geht es heiter zu und her – ganz besonders nach der langen Corona-Pause! Obwohl (oder gerade weil) der Ball nicht immer so wollte, wie geplant, gab es viel zu lachen und ab und zu auch Anlass zu einem «undamenhaften» Ausdruck. > mehr …

Kreativität ist gefragt

(04.12.2019) Zum 39. Mal dürfen die kreativen Bergdietikerinnen und Bergdietiker das Kerzenziehen geniessen. Ob Klein oder Gross, Anfänger oder Fortgeschrittene – alle dürfen ihr Können unter Beweis stellen. Das Team freut sich zudem auf frische Unterstützung. > mehr …

Ausflug in die Toggenburger Baumwipfel

(17.09.2019) Wenn die Landfrauen unterwegs sind, fährt die gute Laune mit! Diesmal führt die abwechslungsreiche Carfahrt unter anderem zum Baumwipfelpfad und zur Toggenburger Waffelfabrik – und hat einmal mehr auf der Rückfahr mehr Gepäck dabei als vorher … > mehr …

Dringend neue OK-Mitglieder gesucht!

(05.07.2019) «Zehn Jahre im OK sind genug», finden die altbewährten Fasnächtlerinnen und suchen dringend eine Nachfolge. Im 2020 wollen es die sechs Frauen aber nochmals richtig krachen lassen. Komm an Bord! > mehr …

Hexen, Mörder, Dirnen und Brandstifter

(12.06.2019) Trotz des heissen Tages und des noch sehr warmen Abends lief es den 22 Landfrauen ab und zu eiskalt den Rücken hinunter. Grund waren die höchst anschaulichen Erzählungen von Pia Kriese. > mehr …

Chrütli am Wegesrand – die Landfrauen beim Maibummel

(29.05.2019) «Ein Gänseblümchen hat fünfmal mehr Vitamin C und dreimal mehr Natriumsalze als ein Kopfsalat.» Allerlei Nützliches konnten die 14 interessierten Landfrauen am Maibummel in Mandach lernen. Und sie verarbeiteten selbst gesammelte Kräuter gleich vor Ort zu würzigen Mitbringseln. > mehr …

Bergdietiker Landfrauen besichtigen die Schönheitsfabrik

(18.05.2019) Kosmetikprodukte «made in Switzerland». Die Landfrauen liessen sich in Schlieren bei Louis Widmer von der perfekt organisierten Produktion und den strengen Richtlinien und Qualitätskontrollen beeindrucken. Und obwohl die Produkte in die ganze Welt vertrieben werden, wird hier noch viel von Hand gemacht. > mehr …

Neuer Schwung dank Schüssler Salzen

(08.05.2019) Eine anschauliche Einführung in die Dr.-Schüssler-Ergänzungssalze wurde 15 Interessierten im von den Landfrauen organisierten Vortrag geboten. Die Salze können beispielsweise bei Krankheiten wie Morbus Crohn, Gicht oder Diabetes helfen. > mehr …

Am 9. März gehts rund!

(28.02.2019) Die Guggenmusik Reppischfäger wird um 11 Uhr den Auftakt machen, kurz darauf startet der traditionell bunte Umzug von Kindhausen in Richtung Turnhalle. Freut euch auf die Fasnachtsparty mit Maskenprämierung! > mehr …

Gipfeli im Brockenhaus

(17.09.2018) Die Landfrauenreise führte dieses Jahr in eine Brockenstube und in eine Seidenraupenzucht. Unnötig zu sagen, dass die 26 unternehmungslustigen Frauen auf der Rückfahrt mehr Gepäck hatten als zuvor … > mehr …

Ohne Schweiss kein Preis

(24.07.2018) Herzen, Giraffen, Wappen und vieles mehr zieren die von den Landfrauen selbst gestalteten, selbst geschnittenen und selbst geschweissten Feuersäulen. Die Unikate sorgten zwar für viel Arbeit und russige Gesichter, aber auch für ein unvergessliches Erlebnis und einen schönen, dauerhaften Gartenschmuck. > mehr …

Landfrauen begleiten Asylsuchende in den Zoo

(30.04.2018) Mitte April zogen drei Landfrauen mit drei asylsuchenden Familien aus Bergdietikon los, um einen abwechslungsreichen Tag im Zoo Zürich zu verbringen. Unter anderem stand die neu eröffnete Australienanlage auf dem Programm. > mehr …

1 2



Bekanntmachungen

Kleger ist neue Friedensrichterin
Bergdietikon hätte allerdings Martin Rellstab gewählt. > mehr...

Verbundfahrplanprojekt
Für den Entwurf für 2022–2023 können bis zum 29. März Änderungsbegehren eingereicht werden. > mehr...

Waldgrenzenplan
Der angepasste Plan liegt bis Ende März öffentlich auf. Einsprachen müssen schriftlich erfolgen. > mehr...

Beförderungen in der Feuerwehr
Seit diesem Januar gibt es einen neuen Wachtmeister, einen neuen Korporal und einen neuen Gefreiten. > mehr...

Dorffest: Im September soll gefeiert werden
Wer hilft im OK mit? Jetzt bei der Gemeindekanzlei melden! > mehr...

Im Notfall in die Turnhalle
Im Kanton Aargau wurden Notfalltreffpunkte eingeführt. > mehr...

Fachperson Betriebsunterhalt gesucht!
Wer kümmert sich um die neue Turnhalle? > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles.php