Home > Wohnen & Verkehr > Tixi

Tixi-Fahrdienst

Fahrdienst für Menschen mit Behinderung

Tixi im Einsatz Tixi Zürich ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell neutraler Verein und Zewo-zertifiziert. Die Aufgabe von Tixi Zürich ist der Betrieb eines Fahrdienstes für alle mobilitätsbehinderten Menschen, welche die öffentlichen Verkehrsmittel nicht ohne Hilfe nutzen können. Es bestehen keine Einschränkungen wie Alters-, Einkommens- oder Vermögensgrenzen. Der Fahrdienst wird zu vergleichbaren Tarifen wie die ÖV angeboten – ganz im Sinn der Gleichberechtigung.

Logo Tixi-Taxi Der Fahrdienst ermöglicht mobilitätsbehinderten Menschen auszugehen, Besuche zu machen sowie an kulturellen Anlässen teilzunehmen und erleichtert ihnen so den sozialen Kontakt nach aussen und damit die Integration in das gesellschaftliche Leben. Voraussetzung, um Tixi als Fahrgast zu benutzen, ist eine dauernde Mobilitätsbehinderung sowie die Vereinsmitgliedschaft. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt 100 Franken.

Fahrtenbestellungen

Tixi Zürich
Tel. 0848 00 20 60
www.tixi.ch

Tixi fährt vor allem im Kanton Zürich. Zusätzlich werden folgende Aargauer Gemeinden bedient (Tixi fährt zu diesen Gemeinden, Fahrgäste können aber nicht Mitglied werden, wenn sie in diesen Gemeinden wohnen): Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Ennetbaden, Islisberg, Jonen, Killwangen, Neuenhof, Ober- und Unterlunkhofen, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten, Spreitenbach, Wettingen, Widen, Würenlos.

zur Übersicht Verkehr und Wohnen

Bekanntmachungen

«Gmeind» am 26. November
Die Gemeindeversammlung kann nach heutigem Kenntnisstand durchgeführt werden. > mehr...

Beschwerden abgewiesen
Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt beurteilt den Gestaltungsplan Hintermatt als zweckmässig und sachgerecht. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/verkehr/tixi.php