Öffnungszeiten


8962 Bergdietikon

Kanzlei, Finanzen, Steuern, Bau und Planung:
Mo: 8.30–11.30 / 14–18
Di–Do: 8.30–11.30 / 14–16
Fr: 8.30–11.30

Betreibungsamt:
Mo–Do: 8.30–11.30
Di/Do: 14–16

Passen die Zeiten nicht für Sie? Vereinbaren Sie einen individuellen Termin auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten:
Tel. 044 746 31 50
Mail

Smart Service PortalUnsere Dienst­leis­tungen online im Smart Service Portal.
 
Energiestadt
Limmatstadt

Home > Politik > Amtliche Publikationen

Amtliche Publikationen

Eine Liste der aktuellen Baugesuche finden Sie unter www.bergdietikon.ch/baugesuche zusammengefasst.


1 2

Baugesuchspublikation Oberer Schönenberg

(11.07.2024) Teilrückbau und Ersatzerweiterung Feldrandkompostierung

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Bergdietikon, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Teilrückbau und Ersatzerweiterung Feldrandkompostierung

Parzelle-Nr.
55

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
11. Juli bis 12. August 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 11. Juli 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Rosenweg 6 (Projektänderung)

(11.07.2024) Projektänderung Umbau und Erweiterung EFH zu MFH (Projektänderung)

Bauherrschaft
Omer und Ana Pozder, Rosenweg 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Projektänderung Umbau und Erweiterung EFH zu MFH (Projektänderung)

Parzelle-Nr.
1809

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
11. Juli bis 12. August 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 11. Juli 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Hausmattstrasse 6

(27.06.2024) Vergrösserung Fensterflächen

Bauherrschaft
Patrick Vogel, Hausmattstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Vergrösserung Fensterflächen

Parzelle-Nr.
1941

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
27. Juni bis 29. Juli 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 27. Juni 2024, Gemeinderat

Lehrstelle ab 2025

(24.06.2024) Genug von Langeweile? Suchst du eine Lehrstelle mit Kundenkontakt und abwechslungsreichen Aufgaben? Dann mach das KV uf de Gmeind. Bei uns lernst du für’s Leben!

Die Gemeinde Bergdietikon bietet ab August 2025 eine Lehrstelle als

Kauffrau/Kaufmann EFZ

Nach Abschluss der Sekundar- oder Bezirksschule erhältst du bei uns in einem kleinen Verwaltungsteam einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Abteilungen und Dienstleistungen einer öffentlichen Verwaltung. Wir legen Wert auf Teamfähigkeit, motiviertes Auftreten und gute Umgangsformen. Nach der Lehre verfügst du über eine solide Grundlage und bist für die spätere berufliche Laufbahn bestens gerüstet.

Für Informationen steht dir
Jenny Jaun, Gemeindeschreiberin, Telefon 044 746 31 61, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen
nehmen wir bis 9. August 2024 per Post oder Mail entgegen:
Gemeinde Bergdietikon, Jenny Jaun, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, bewerbungen@bergdietikon.ch

Gemeinde Bergdietikon

Inserat Lehrstelle August 2025 KV uf de Gmeind (PDF-Datei, 136 KB)

Beschlüsse Sommergemeindeversammlung

(21.06.2024) Alle Anträge der Einwohnergemeindeversammlung wurden genehmigt.

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gesetzes über die Einwohnergemeinden (Gemeindegesetz) des Kantons Aargau werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 20. Juni 2024 wie folgt veröffentlicht:

1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 30. November 2023; Genehmigt

2. Rechenschaftsbericht 2023; Genehmigt

3. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an an Abad Paulino, Yurissa; Genehmigt

4. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Abad, Yelipssa Albaluz; Genehmigt

5. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an die Familie Sienknecht; Genehmigt

6. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Amann, Stephan und Hazine, Ban; Genehmigt

7. Musikschule; Leistungsvereinbarung; Genehmigt

8. Kreditabrechnungen Umbau und Sanierung alte Turnhalle im Schulhaus 1; Genehmigt

9. Jahresrechnung 2023; Genehmigt

10. Verpflichtungskredit Raistrasse; Sanierung; Genehmigt

11. Verpflichtungskredit Oberer Schönenberg; Erschliessung; Genehmigt

12. Erneuerung der Bushaltestellen Dünni, Baltenschwil und Vorbühl nach dem Behindertengleichstellungsgesetz; Verpflichtungskredite; Genehmigt

13. Nachtragskredit für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kultur (Ortsplanungsrevision); Genehmigt

14. Öffentlicher Verkehr, Angebotserweiterung auf das Fahrplanjahr 2024/2025; Genehmigt

Die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung gemäss den Ziffern 1 bis 2 sowie 7 bis 14 unterstehen dem fakultativen Referendum. Sie werden endgültig, wenn nicht innert 30 Tagen seit Veröffentlichung in der Limmattaler Zeitung am Donnerstag, 27. Juni 2024 von einem Zehntel der Stimmberechtigten das Referendum ergriffen wird. Auf der Gemeindekanzlei kann eine Unterschriftenliste unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung für ein Referendumsbegehren ist die Unterschriftenliste bei der Gemeindekanzlei zu hinterlegen. Vor Beginn der Frist dürfen keine Unterschriftenlisten unterzeichnet werden.

Ablauf der Referendumsfrist: 29. Juli 2024

Die an der Einwohnergemeindeversammlung unter den Ziffern 3 und 6 gefassten Beschlüsse sind abschliessend, weil das Bundesgericht Urnenabstimmungen über Einbürgerungen als verfassungswidrig erklärt hat.

Gemeinderat Bergdietikon

Baugesuchspublikation Schulweg

(13.06.2024) Friedhofsanierung und Erweiterung

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Bergdietikon, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Friedhofsanierung und Erweiterung

Parzelle-Nr.
889

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
13. Juni bis 15. Juli 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 13. Juni 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Klosterstrasse 23

(06.06.2024) Neubau EFH mit Parkdeck

Bauherrschaft
Philippe Schelling, Überlandstrasse 18, 8953 Dietikon

Bauobjekt
Neubau EFH mit Parkdeck

Parzelle-Nr.
1768

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
6. Juni bis 8. Juli 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 6. Juni 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Hintermatt, Schönenbergstrasse (Änderungsgesuch)

(06.06.2024) Abbruch Spritzenhaus und Neubau Pflegezentrum mit Alterswohnungen, Bushaltestelle (Änderungsgesuch)

Bauherrschaft
O4 AG, Überlandstrasse 109, 8600 Dübendorf

Bauobjekt
Abbruch Spritzenhaus und Neubau Pflegezentrum mit Alterswohnungen, Bushaltestelle (Änderungsgesuch)

Parzelle-Nr.
362, 366, 541

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
6. Juni bis 8. Juli 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 6. Juni 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Lägernstrasse 1

(30.05.2024) Wärmepumpe

Bauherrschaft
Aurelia Medaglia und Moreno Baggieri, Lägernstrasse 1, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Wärmepumpe

Parzelle-Nr.
2270

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
30. Mai bis 29. Juni 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 30. Mai 2024, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Tulpenweg 4

(30.05.2024) Dachsanierung

Bauherrschaft
Heidi Schäfer-Klingler und Reinhard Schäfer, Tulpenweg 4, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Dachsanierung

Parzelle-Nr.
2288

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
30. Mai bis 29. Juni 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 30. Mai 2024, Gemeinderat

Einbürgerungsgesuch

(30.05.2024) Frau Sörgel und Sohn Jarno möchten sich einbürgern lassen.

Folgende Personen haben bei der Gemeinde Bergdietikon ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

  • Sörgel, Dagmar, geb. 1972, weiblich, Deutschland, wohnhaft in 8962 Bergdietikon, Säntisstrasse 14A
  • Sörgel, Jarno Magnus, geb. 2008, männlich, Deutschland, wohnhaft in 8962 Bergdietikon, Säntisstrasse 14A

Jede Person kann gemäss §21 Abs. 3 KBüG innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation dem Gemeinderat eine schriftliche Eingabe zum Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Gemeinderat Bergdietikon

Baugesuchspublikation Eichholzstrasse 2

(16.05.2024) Umnutzung zu Wohnen

Bauherrschaft
Solurana AG, Meilibachweg 3, 8810 Horgen

Bauobjekt
Umnutzung zu Wohnen

Parzelle-Nr.
1552

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
16. Mai bis 17. Juni 2024

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 16. Mai 2024, Gemeinderat

1 2

Amtliche Publikationen sind auf dieser Seite während 90 Tagen sichtbar.

Weitere Infos

Bekanntmachungen

Offene Stelle: Mitarbeiter/-in Werkhof
Fitnessabo läuft aus? Teammitglied mit Muckis und Köpfchen gesucht! > mehr...

Öff­nungs­zei­ten Ge­mein­de­ver­wal­tung wäh­rend Som­mer­fe­ri­en
Reduzierter Schalter- und Telefondienst > mehr...

Erfolgreicher Lehrabschluss
Gratulation an die beiden Lernenden > mehr...

Bevölkerungsbefragung
Teilnahme noch bis Ende Woche möglich! > mehr...

Lehrstelle ab 2025
Genug von Langeweile? Suchst du eine Lehrstelle mit Kundenkontakt und abwechslungsreichen Aufgaben? Dann mach das KV uf de Gmeind. Bei uns lernst du für’s Leben! > mehr...

Beschlüsse Sommergemeindeversammlung
Alle Anträge der Einwohnergemeindeversammlung wurden genehmigt. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/amtl_publikationen.php