Home > Politik > Amtliche Publikationen

Amtliche Publikationen

1 2

Baugesuchspublikation Kirchstrasse 4

(02.04.2020) Sanierung Dach und Fenstereinbau

Bauherrschaft
Simone und Abigail Bernasconi, Kirchstrasse 4, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Sanierung Dach und Fenstereinbau

Parzellen-Nr.
1874

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
2. April bis 4. Mai 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 31. März 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Egelseestrasse

(12.03.2020) Strassensanierung

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Bergdietikon, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Strassensanierung

Parzellen-Nr.
1571, 522

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
12. März bis 15. April 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 10. März 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Oberer Schönenberg

(20.02.2020) Rundbogenhalle

Bauherrschaft
Martin Eichenberger, Oberer Schönenberg 908, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Rundbogenhalle

Parzellen-Nr.
63

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
20. Feb. bis 21. März 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 18. Feb. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Im Schlittental, Schulweg 11

(20.02.2020) Turnhalle und Parkplatz

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Bergdietikon, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Turnhalle und Parkplatz

Parzellen-Nr.
888, 1551

Lage
,

Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
20. Feb. bis 21. März 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 18. Feb. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Kirchstrasse 10

(06.02.2020) Standort Jurte verschieben

Bauherrschaft
Schule Bergdietikon, Schulstrasse 2, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Standort Jurte verschieben

Parzellen-Nr.
1551

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
6. Feb. bis 7. März 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 4. Feb. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Glärnischstrasse 4

(06.02.2020) Dachfenster

Bauherrschaft
Markus Meier, Glärnischstrasse 4, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Dachfenster

Parzellen-Nr.
608

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
6. Feb. bis 7. März 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 4. Feb. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Kindhauserstrasse 11

(23.01.2020) Gedeckter Sitzplatz

Bauherrschaft
Ernst Keiser und Marianne Feller, Kindhauserstrasse 11, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Gedeckter Sitzplatz

Parzellen-Nr.
1907

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
23. Jan. bis 22. Feb. 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 21. Jan. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Schulweg 4

(23.01.2020) Umbau EFH

Bauherrschaft
Mario und Ursula Casanova, Lättenstrasse 37, 8953 Dietikon

Bauobjekt
Umbau EFH

Parzellen-Nr.
887

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
23. Jan. bis 22. Feb. 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 21. Jan. 2020, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Beerlimatt

(16.01.2020) Erweiterung Balkon

Bauherrschaft
Roland Schärer, Beerlimatt, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Erweiterung Balkon

Parzellen-Nr.
1482

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
16. Jan. bis 15. Feb. 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 14. Jan. 2020, Gemeinderat

Verkehrsanordnung Bernetstrasse

(16.01.2020) Fahrverbot für Motorwagen und Motorräder, ausgenommen Zubringerdienst

Gestützt auf das Bundesgesetz über den Strassenverkehr vom 19. Dezember 1958 (SVG; SR 741.01) und die zugehörige Verordnung über die Strassensignalisation vom 5. September 1979 (SSV; SR 741.21) wird folgende Verkehrsbeschränkung verfügt:

Bernetstrasse
Parzelle Nr. 1885 / östliches Ende / Einmündung aus der Bergstrasse/K412;

Fahrverbot für Motorwagen und Motorräder (Signal 2.14) mit folgendem Zusatztext: «Ausgenommen Zubringerdienst»

Einsprachen gegen diese Verkehrsbeschränkungen sind innert der Auflagefrist vom 24. Januar 2020 bis 24. Februar 2020 bei der verfügenden Behörde einzureichen. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten.

Gemeinderat Bergdietikon

Teiländerung Nutzungsplanung, Anpassung BNO

(09.01.2020) Gegen diese Beschlüsse vom 28. November kann während 30 Tagen Beschwerde geführt werden.

Beschluss der Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland Gebiet «Rai» sowie Anpassung der Bau und Nutzungsordnung

Die Gemeindeversammlung hat am 28. November 2019 beschlossen:

  • Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland Gebiet «Rai» sowie Anpassung der Bau und Nutzungsordnung in Übereinstimmung mit der öffentlichen Auflage.

Nach unbenutztem Ablauf der Referendumsfrist am 3. Januar 2020 wurde dieser Beschluss rechtsgültig. Wer ein schutzwürdiges, eigenes Interesse hat, kann gegen diesen Beschluss innert einer nicht erstreckbaren Frist von 30 Tagen seit der amtlichen Publikation im Amtsblatt beim Regierungsrat des Kantons Aargau, Regierungsgebäude, 5001 Aarau, Beschwerde führen.

Die nicht erstreckbare Beschwerdefrist von 30 Tagen beginnt mit der Publikation im Amtsblatt des Kantons Aargau zu laufen. Organisationen gemäss § 4 Abs. 3 Baugesetz (BauG) sind ebenfalls berechtigt, Beschwerde zu führen. Wer es unterlassen hat, im Einwendungsverfahren Einwendungen zu erheben, obwohl Anlass dazu bestanden hätte, kann den vorliegenden Beschluss nicht mehr anfechten. Vorbehalten bleiben Bestimmungen über die Wiederherstellung bei unverschuldeter Säumnis.

Die Unterlagen können während der Beschwerdefrist in der Gemeindeverwaltung eingesehen werden. Die Beschwerde muss einen Antrag und eine Begründung enthalten, das heisst es ist
  • aufzuzeigen, wie der Regierungsrat entscheiden soll, und
  • darzulegen, aus welchen Gründen diese andere Entscheidung verlangt wird.

Auf eine Beschwerde, welche diesen Anforderungen nicht entspricht, wird nicht eingetreten. Eine Kopie des angefochtenen Entscheids ist der unterzeichneten Beschwerdeschrift beizulegen. Allfällige Beweismittel sind zu bezeichnen und soweit möglich einzureichen. Das Beschwerdeverfahren ist mit einem Kostenrisiko verbunden, das heisst, die unterliegende Partei hat in der Regel die Verfahrenskosten sowie gegebenenfalls die gegnerischen Anwaltskosten zu bezahlen.

Gemeinderat Bergdietikon

Baugesuchspublikation Raistrasse

(09.01.2020) Neubau zwei Doppeleinfamilienhäuser (Projektänderung)

Bauherrschaft
Zug Property Development GmbH, Ringstrasse 2, 6300 Zug

Bauobjekt
Neubau zwei Doppeleinfamilienhäuser (Projektänderung)

Parzellen-Nrn.
1532, 1531

Lage


Zusatzbewilligung
Kantonale Zustimmung

Auflagefrist
9. Jan. bis 8. Feb. 2020

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 7. Jan. 2020, Gemeinderat

1 2

Amtliche Publikationen sind auf dieser Seite während 90 Tagen sichtbar.

Weitere Infos

Bekanntmachungen

Gratisgerichte von Kurt Aeschbacher
«1000-Dank-Menüs» für Bergdietiker Senioren im AGW. > mehr...

Schliessung Schul-, Sport- und Freizeitanlagen
Mit einer Allgemeinverfügung hat der Kanton Aargau die Schliessung der Schul-, Sport- und Freizeitanlagen zwischen 20:00 und 08.00 Uhr verordnet. > mehr...

Unterstützung im Dorf!
Der Bundesrat hat insbesondere die ältere Bevölkerung, geschwächte und kranke Personen angewiesen, zu Hause zu bleiben. In Bergdietikon bieten sich verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an. > mehr...

Das ÖV-Angebot wird weiter reduziert
Ab Montag werden die S-Bahn-Linien S19 und S42 eingestellt, der Bus 305 fährt nur noch stündlich. > mehr...

Erwerbsausfallentschädigung für Selbstständige
Das Antragsformular ist jetzt im Internet verfügbar. Der Anspruch besteht während einer Zeitdauer von 30 Tagen. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Bis zum 19. April sind alle Veranstaltungen abgesagt. > mehr...

Eingeschränkter Schalterdienst
Besuche der Gemeindeverwaltung und der dazugehörenden Betriebe müssen neu vorgängig telefonisch oder per E-Mail konkret vereinbart worden sein. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 16. März 2020 sind bis zum 19. April alle Veranstaltungen abgesagt.
> spätere Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/amtl_publikationen.php