Home > Freizeit & Kultur > Kunst im Gemeindehaus

Kunst im Gemeindehaus

Brasserie et Cafe von Elisa Sindico

Schluss nach 32 Jahren

Die 155. Ausstellung war die letzte: Die Organisatoren von «Kunst im Gemeindehaus», allen voran Urs Spörri, dürfen auf eine bunte und abwechslungsreiche Reihe zurückblicken. Im Gemeindehaus Bergdietikon waren über drei Jahrzehnte Kreativität ausgestellt, immer mit einem Bezug zur Region. Nebst Bildern waren auch Skulpturen, Tapisserien, Masken und zweimal auch Werke von behinderten Menschen zu bestaunen. Arrivierte Künstlerinnen und Künstler, aber auch solche, die erst am Anfang ihrer Laufbahn standen, zeigten ihre Werke.

Ein Bericht zum Ende der Ausstellungstätigkeit erschien am 27. Februar 2017 in der Limmattaler Zeitung.

Bild von Elisa Sindico, Bergdietikon, aus der letzten Ausstellung von Kunst im Gemeindehaus


zur Übersicht

Bekanntmachungen

Neue Mitarbeiterin
Katia D’Onofrio ergänzt die Abteilung Steuern. > mehr...

Feuerungskontrollen
Die Kontrollen müssen zwischen Januar und Dezember 2020 ausgeführt werden. > mehr...

GV-Termine 2020
Bitte vormerken: 25. Juni und 26. November. > mehr...

Sirenentest 2020
Am 5. Februar wird es ab 13.30 Uhr in der ganzen Schweiz laut! > mehr...

Verkehrsanordnung Bernetstrasse
Fahrverbot für Motorwagen und Motorräder, ausgenommen Zubringerdienst > mehr...

Blumen für Annemarie
Nach 25 Jahren hat sich Annemarie Billeter entschieden, den Stiftungsrat der AGW zu verlassen. Nachfolger wird Ralf Dörig. > mehr...

Elternschaftsbeihilfe
Mit der Unterstützung soll gesichert werden, dass das Neugeborene während sechs Monaten durch einen Elternteil betreut werden kann. > mehr...

Bund und Kanton bremsen Gemeinde
Künftig gibts die Ergebnisse der Abstimmungen erst ab 12 Uhr. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/freizeit_kultur/kunst.php