Home > Freizeit & Kultur > Kunst im Gemeindehaus

Kunst im Gemeindehaus

Brasserie et Cafe von Elisa Sindico

Schluss nach 32 Jahren

Die 155. Ausstellung war die letzte: Die Organisatoren von «Kunst im Gemeindehaus», allen voran Urs Spörri, dürfen auf eine bunte und abwechslungsreiche Reihe zurückblicken. Im Gemeindehaus Bergdietikon waren über drei Jahrzehnte Kreativität ausgestellt, immer mit einem Bezug zur Region. Nebst Bildern waren auch Skulpturen, Tapisserien, Masken und zweimal auch Werke von behinderten Menschen zu bestaunen. Arrivierte Künstlerinnen und Künstler, aber auch solche, die erst am Anfang ihrer Laufbahn standen, zeigten ihre Werke.

Ein Bericht zum Ende der Ausstellungstätigkeit erschien am 27. Februar 2017 in der Limmattaler Zeitung.

Bild von Elisa Sindico, Bergdietikon, aus der letzten Ausstellung von Kunst im Gemeindehaus


zur Übersicht

Bekanntmachungen

Dorffäscht
Vom 17. bis 19. September geht’s rund! Jetzt Datum vormerken! > mehr...

Lehrstelle ab 2022
Wir suchen eine angehende Kauffrau bzw. einen angehenden Kaufmann! > mehr...

Prüfungserfolg
Der Lernende der Gemeindeverwaltung Bergdietikon, Jason Bello, hat seine Lehrabschlussprüfung als Kaufmann EFZ mit grossem Erfolg bestanden. > mehr...

Seniorenausflug nach Quinten
Der Ausflug wurde auf den 25. August verschoben. Ein Vorgeschmack. > mehr...

Schulpflege wird abgeschafft
Versammlung sagt Ja zu neuer Gemeindeordnung. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. > mehr...

BNO-Revision dauert an …
Die neue Bau- und Nutzungsordnung lässt auf sich warten. > mehr...

Alles ok!
An der Gemeindeversammlung vom 24. Juni haben die Anwesenden alle Vorlagen gutgeheissen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/freizeit_kultur/kunst.php