Home > Politik > Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung

GV vom 24. November 2022 (Budget)

Stimmberechtigte: 1’876
Beschlussquorum (1/5): 376
Anwesende Stimmberechtigte: 50
Dauer: 19.30–21.00 Uhr


Folgende Geschäfte wurden der Versammlung zur Beschlussfassung unterbreitet:
1.  

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 23. Juni 2022
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

2.  

Einbürgerung: Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Hegener, Daniel Grischa
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

3.  

Einbürgerung: Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Jablonowski, Michael sowie Jablonowski, Paul, Jablonowski, Lukas und Jablonowski, Felix
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

4.  

Kreditabrechnung über den Ersatz der Trinkwasserleitung, der Sanierung der Abwasserleitung sowie der Sanierung des Deckbelages Industriestrasse; Abschnitt  –
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

5.  

Kreditabrechnung über den Ersatz der Trinkwasserleitung, der Sanierung der Abwasserleitung sowie der Sanierung des Deckbelages
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

6.  

Kreditabrechnung über den Neubau der Turnhalle
a) Projektierungskredit: Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.
b) Verpflichtungskredit: Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

7.  

Verpflichtungskredit über die Sanierung des Deckbelages, den Ersatz der Trinkwasserleitung sowie die Sanierung der Abwasserleitung der
a) Dem Kreditbegehren für die Belagssanierung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 364’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme zugestimmt.
b) Dem Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 205’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit einem grossen Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen zugestimmt.
c) Dem Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 31’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen zugestimmt.

8.  

Verpflichtungskredit über die Sanierung des Deckbelages, den Ersatz der Trinkwasserleitung sowie die Sanierung der Abwasserleitung der Industriestrasse (Abschnitt  – )
a) Dem Kreditbegehren für die Belagssanierung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 1’460’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme zugestimmt.
b) Dem Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 65’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit einem grossen Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen zugestimmt.
c) Dem Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 85’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen zugestimmt.

9.  

Verpflichtungskredit Sanierung Erdbestattungsgräber und Erweiterung Friedhof gemäss den Etappen 1 und 2 des Masterplans über CHF 800’000
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen mit 5 Gegenstimmen.

10.  

Regionalpolizei Wettingen-Limmattal, Genehmigung Gemeindevertrag
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

11.  

Kinderbetreuungs-Reglement (Überführung aus bestehendem Elternbeitragsreglement)
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

12.  

Budget 2023
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

13.  

Mitteilungen, Umfrage und Verschiedenes
Keine Anträge aus der Versammlung.

Aktenmaterial zum Download


Die ZIP-Dateien können Sie mit einem kostenlosen Unzip-Programm entpacken. Die Ordner enthalten PDF-, Word- und Bilddateien.

Aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich, auf dieser Seite das komplette Material zur Verfügung zu stellen. Bitte verschaffen Sie sich bei Bedarf auf der Gemeindekanzlei Einsicht in die vollständige Aktenauflage.


GV-Protokolle werden nicht publiziert

Aus Datenschutzgründen werden die Protokolle der vergangenen Gemeindeversammlungen nicht zum Download angeboten. Die von der Gemeindeversammlung genehmigten Protokolle können auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden.
Das noch nicht von der Gemeindeversammlung genehmigte Protokoll der letzten Versammlung liegt während der Auflagefrist (14 Tage vor der nächsten Versammlung) zur Einsicht auf.

Weitere Infos


Bekanntmachungen

Erschliessungsplan Spirmattstrasse
Mitwirkungsverfahren und Öffentliche Auflage bis 27. Februar 2023. > mehr...

Trachte-Zmorge vorverlegt
Neues Datum: Sonntag, 12. März 2023 > mehr...

Beseitigung von Hundekot
Bitte helfen Sie mit, Wegränder, Gärten und Wiesen sauber zu halten! > mehr...

Beförderungen
Fünf Angehörige der Feuerwehr wurden per 1. Januar befördert. Der Gemeinderat gratuliert! > mehr...

EnkelKinderZeit
Kostenlose Workshop-Reihe: Durch gute Beziehungen können Grosseltern anderen Generationen einiges mit auf den Weg geben. > mehr...

GV-Beschlüsse rechtskräftig
Das Referendum wurde nicht ergriffen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/politik/gemeindeversammlung.php