Home > Politik > Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung

GV vom 28. November 2019 (Budget)

Folgende Geschäfte wurden der Versammlung zur Beschlussfassung unterbreitet:
1.  

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 27. Juni 2019
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

2.  

Einbürgerung; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Brown-Norvid, Joanna
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

3.  

Einbürgerung; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Kayalibal-Altinkan, Döndü
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

4.  

Einbürgerung; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Lehmann, Ingo; Lehmann-Hintze, Tamara und Lehmann, Sarah
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

5.  

Kreditabrechnung über die Projektierung der Sanierungs- und Umbauarbeiten Schulhaus 2
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

6.  

Kreditabrechnung über die Sanierung und den Umbau des Schulhauses 2
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

7.  

Austritt der Gemeinde Bergdietikon aus dem Gemeindeverband Jugend-, Familien- und Seniorenberatungsstelle des Bezirks Baden
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimmen.

8.  

Verpflichtungskredit für den Neubau einer Turnhalle
a. Dem Kreditbegehren für den Neubau einer Turnhalle in der Höhe von CHF 9’910’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen gegen 2 Nein-Stimmen zugestimmt.
b. Dem Kreditbegehren für die Option «Minergie» in der Höhe von CHF 355’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen gegen 11 Nein-Stimmen zugestimmt. In einem Zwischenschritt befanden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger zuerst mit 110 Ja-Stimmen gegen 59 Nein-Stimmen über den Einschluss der Photovoltaikanlage im Umfang von CHF 185’000.

9.  

Verpflichtungskredit für den Ersatz des Pikettfahrzeuges (PiF) der Feuerwehr Bergdietikon
Dem Kreditbegehren für die Anschaffung eines Pikettfahrzeuges für die Feuerwehr Bergdietikon in der Gesamthöhe von CHF 240’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen gegen 2 Nein-Stimmen zugestimmt.

10.  

Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland Gebiet «Rai» sowie Anpassung der Bau- und Nutzungsordnung
Der Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland Gebiet «Rai» sowie den ergänzenden Bestimmungen der Bau- und Nutzungsordnung der Gemeinde Bergdietikon wurde mit grossem Mehr an Ja-Stimmen gegen 31 Nein-Stimmen zugestimmt.

11.  

Budget 2020 mit einem Steuerfuss von 84%
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen gegen 2 Nein-Stimmen. Ein aus der Versammlung gestellter Antrag auf Beibehaltung des Steuerfusses von 87% wurde mit grossem Mehr gegen 9 Nein-Stimmen abgelehnt.

12.  

Mitteilungen und Umfrage
Ein aus der Versammlung gestellter Überweisungsantrag zur Einführung eines 15-Minuten-Taktes auf der Buslinie Nr. 305 während den Hauptverkehrszeiten (finanziert durch die Gemeinde) wurde mit 93 Nein-Stimmen gegen 46 Ja-Stimmen abgelehnt.

Aktenmaterial zum Download


Die ZIP-Dateien können Sie mit einem kostenlosen Unzip-Programm entpacken. Die Ordner enthalten PDF-, Word- und Bilddateien.

Aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich, auf dieser Seite das komplette Material zur Verfügung zu stellen. Bitte verschaffen Sie sich bei Bedarf auf der Gemeindekanzlei Einsicht in die vollständige Aktenauflage.


GV-Protokolle werden nicht publiziert

Aus Datenschutzgründen werden die Protokolle der vergangenen Gemeindeversammlungen nicht zum Download angeboten. Die von der Gemeindeversammlung genehmigten Protokolle können auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden.
Das noch nicht von der Gemeindeversammlung genehmigte Protokoll der letzten Versammlung liegt während der Auflagefrist (14 Tage vor der nächsten Versammlung) zur Einsicht auf.

Weitere Infos


Bekanntmachungen

GV-Beschlüsse
Die Beschlüsse der GV vom 29. November unterstehen dem fakultativen Referendum. > mehr...

Katholiken sagen Ja zum Budget
Die Energieeffizienz der Gebäude soll überprüft werden. Der Steuerfuss bleibt bei 17 Prozent. > mehr...

Geprüft und für gut befunden
Die Kindertagesstätte Bergdietikon wurde im Auftrag der Gemeinde Bergdietikon geprüft. Alles gut! > mehr...

Arbeitsjubiläen 2019
Patrick Geissmann und Christoph Kuhn durften die Korken knallen lassen. > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Wahlresultate über den Urnengang vom Sonntag, 24. November 2019 liegen vor. > mehr...

Reformierte genehmigen Budget
An der Versammlung vom 17. November wurde das Budget 2020 einstimmig genehmigt. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/politik/gemeindeversammlung.php