Öffnungszeiten


8962 Bergdietikon

Kanzlei, Finanzen, Steuern, Bau und Planung:
Mo: 8.30–11.30 / 14–18
Di–Fr: 8.30–11.30 / 14–16

Betreibungsamt:
Mo–Do: 8.30–11.30
Di/Do: 14–16

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung möglich:
Tel. 044 746 31 50
Mail

Smart Service PortalUnsere Dienst­leis­tungen online im Smart Service Portal.
 
Energiestadt
Limmatstadt

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

4. Dezember 2017

foto

Plauschwettkampf mit Seifenrutschbahn

Bei schönstem Wetter verbrachte die Sportler-Jugend einen anstrengenden, aber fröhlichen Sonntag in Wohlenschwil. Die vielfältigen originellen Disziplinen hatten es in sich: Beim Harassen-Parcours etwa oder beim «Menschen-Curling» wurde den jungen Athleten einiges abverlangt.

Dass das Sprichwort «Morgenstund hat Gold im Mund» auch wirklich zutrifft, können uns die Teilnehmer des Plauschwettkampfs nur bestätigen: Nicht umsonst trafen wir uns am Sonntagmorgen, 24. September, bereits um acht Uhr bei der Turnhalle Bergdietikon. Wir reisten mit zwanzig Kindern nach Wohlenschwil, wo wir bei schönstem Wetter in fünf Mannschaften den Plauschwettkampf antraten.
Und «plauschig» ging es allemal einher, denn die Disziplinen waren tückisch. Es ging beispielsweise darum, wer am schnellsten einen Becher gefüllt mit Wasser ins Ziel bringt und dort den Eimer füllt. Und wer bereits Federball und Zielwurf geübt hatte oder hin und wieder den Besen schwang, lag bei manchen Disziplinen klar im Vorteil. Bei einem Posten musste man beispielsweise möglichst schnell von Punkt A nach B kommen und dies nur mithilfe von Harassen. So wurden Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Schnelligkeit und noch vieles mehr gefragt.

Ein nasses Vergnügen

Das Highlight für die meisten Kids war jedoch eindeutig die Seifenrutschbahn, an der man möglichst in die Zone kommen musste, in der es die meisten Punkte gab. Die Kinder rutschten auf den Knien und dem Bauch. Es war ein lustiges und nasses Vergnügen!

Am Schluss durften endlich auch die drei Leiterteams jeweils drei Posten absolvieren. Wobei sie schnell feststellen mussten, dass alles viel einfacher aussah, als es tatsächlich war – eben doch kein Kinderspiel!

Es war ein super toller Tag mit viel Spass und Spiel. Wir haben viel gelacht und hatten grosse Freude. Es haben uns viele Eltern begleitet und unterstützt. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht oder mitgeholfen haben, und an alle, die mitgekommen sind!

Brigitte Buchgeher



Bericht: Sportverein Bergdietikon

Bekanntmachungen

Neue Öffnungszeiten
Am dem 6. Februar gelten für die Gemeindeverwaltung neue Öffnungszeiten. > mehr...

Dubiose Sponsorenanfragen im Umlauf
Der Sportverein Bergdietikon hat mit diesen Anfragen nichts zu tun. Er bittet, solche Vorfälle zu melden. > mehr...

Steuererklärung schmerzfrei
Der Kanton bietet einen kostenlosen Online-Kurs und einen Workshop zum Thema an. > mehr...

Gyrhalden-/Klosterstrasse
Ab dem 6. Februar 2023 werden vier Strassenabschnitte saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende 2023. > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Familie Prommersberger möchte sich einbürgern lassen. > mehr...

Erschliessungsplan Spirmattstrasse
Mitwirkungsverfahren und Öffentliche Auflage bis 27. Februar 2023. > mehr...

Trachte-Zmorge vorverlegt
Neues Datum: Sonntag, 12. März 2023 > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php