Öffnungszeiten


8962 Bergdietikon

Kanzlei, Finanzen, Steuern, Bau und Planung:
Mo: 8.30–11.30 / 14–18
Di–Do: 8.30–11.30 / 14–16
Fr: 8.30–11.30

Betreibungsamt:
Mo–Do: 8.30–11.30
Di/Do: 14–16

Passen die Zeiten nicht für Sie? Vereinbaren Sie einen individuellen Termin auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten:
Tel. 044 746 31 50
Mail

Smart Service PortalUnsere Dienst­leis­tungen online im Smart Service Portal.
 
Energiestadt
Limmatstadt

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

14. Dezember 2022

100 Tage und hoffentlich ein bisschen viele mehr

Die ersten Tage und Wochen in einer neuen Rolle, einem neuen Betrieb, mit neuen Kollegen ist geprägt vom Zuhören, Aufnehmen und Lernen auf der einen und Struktur und aktive Orientierung Geben auf der anderen Seite. Wir alle wissen selbst aus eigener Erfahrung, dass diese ersten Eindrücke prägen. Darum haben wir Ulrike Kleefeld nach ihren Eindrücken in den ersten 100 Tagen als Hortleiterin in der KiBe gefragt.

Vor 28 Jahren habe ich meine Berufslaufbahn als Praktikantin in einer Kita begonnen, in der Kinder von drei bis zwölf Jahren betreut wurden. Es folgten im Rahmen meiner Ausbildung zur Erzieherin Praktika in weiteren Kitas, im Hort sowie in einem Kurheim.

Nachdem ich in Deutschland und Norwegen als Gruppenleitung sowie stellvertretende Kita-Leitung gearbeitet hatte, kam ich in die Schweiz und bekam zweimal die Möglichkeit, als Kita-Leitung eine Kita aufzubauen. Eine äusserst interessante, vielseitige Aufgabe. Während dieser Zeit absolvierte ich berufsbegleitend die Ausbildung zur «Eidg. dipl. Institutionsleitung im sozialen und sozialmedizinischen Bereich».

Im August 2022 habe ich die Leitung des Horts in der KiBe übernommen. Eine weitere spannende Aufgabe mit vielen schönen Momenten, Begegnungen und Herausforderungen. Zugute kommen mir hier meine Erfahrungen in der Praxis als Erzieherin, Leitung und als Coach, ausserdem die diversen Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen sowie die unterschiedlichen Projekte, die ich geleitet oder an denen ich teilgenommen habe.

Ich habe mich in den vergangenen Monaten gut in der KiBe einarbeiten können, und es gab genug Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen. Ich traf auf ein sehr offenes Hort-Team, dass sehr interessiert und lernbereit ist. Im Leitungsteam wurde ich mit offenen Armen empfangen. Vielen Dank euch allen dafür!

Nun gilt es, der neuen Organisationsstruktur ein Gesicht zu geben, neue Prozesse zu entwickeln und Abläufe zu definieren. Eine vielschichtige Aufgabe, die vom gesamten KiBe-Team ein hohes Mass an Kreativität, Kooperationsbereitschaft sowie Offenheit verlangt.

Im Hort arbeiten wir derzeit Gemeinsamkeiten, aber auch explizit Unterschiede der beiden neu gebildeten Hortgruppen heraus. So können wir gezielt auf die unterschiedliche Altersstruktur eingehen und den individuellen Bedürfnissen der Kinder Rechnung tragen. Nicht zu vergessen ist die Entwicklung des Teams sowie die Förderung jedes Einzelnen. Dazu gilt es, Ressourcen zu nutzen und Potenziale zu fördern. Zukünftig wünsche ich mir, die Zusammenarbeit mit der Schule zu intensivieren. Wie das konkret aussehen kann, wird sich im Austausch mit der Schulleitung entwickeln. Nach 100 Tagen als Hort-Leitung kann ich sagen, dass ich mich freue, Teil der KiBe zu sein und die Zukunft derselben mitzugestalten.

Ulrike Kleefeld, Leitung Hort KiBe Bergdietikon
Melanie Jänicke, Mitglied des Vorstands



Bericht: Verein Kinderbetreuung Bergdietikon

Bekanntmachungen

E-Mail mit Verdacht auf Spam im Umlauf
E-Mail von Absender tatjana.maggiulli@bergdietikon.ch bitte nicht öffnen. > mehr...

BNO Revision; Mitwirkungsverfahren
Das Mitwirkungsverfahren startet. Nehmen Sie aktiv teil! > mehr...

Vandalenakte auf Schulareal
Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung um Hinweise zur Täterschaft. Belohnung ausgesetzt! > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Herr Bauer möchten sich einbürgern lassen. > mehr...

Steuererklärung schmerzfrei
Kostenloser Online-Kurs zum Thema Steuern im Kanton Aargau > mehr...

Grabfeldräumungen
Gräber, die älter als 25 Jahre sind, werden aufgehoben. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php