Home > Bekanntmachungen > Nachrichten

Bekanntmachungen: Nachrichten

vorherige Nachricht     zurück zur Liste      nächste Nachricht

20. Februar 2019

Stimm- und Wahlrecht

Jeweils im Nachgang zu Abstimmungs- und Wahlwochenenden werden dem Wahlbüro immer mit einigen Tagen Verspätung noch Abstimmungsunterlagen zugestellt, welche von den Stimmberechtigen zu spät der Post übergeben worden sind.

Für die briefliche Stimmabgabe ist zu beachten, dass die Rücksendung an die Gemeinde jeweils per B-Post erfolgt. Das heisst, dass gemäss der Post mit einer Zustellfrist von bis zu drei Werktagen zu rechnen ist. In der Praxis benötigen die Unterlagen aber oftmals vier Werktage.

Stimmberechtigte sollten das Zustellkuvert daher spätestens am Dienstag vor dem Abstimmungswochenende absenden oder sonst das Kuvert bis am Abstimmungssonntag um 9.30 Uhr beim Briefkasten des Gemeindehauses einwerfen.

Bekanntmachungen

Verbundfahrplanprojekt
Für den Entwurf für 2022–2023 können bis zum 29. März Änderungsbegehren eingereicht werden. > mehr...

Waldgrenzenplan
Der angepasste Plan liegt bis Ende März öffentlich auf. Einsprachen müssen schriftlich erfolgen. > mehr...

Beförderungen in der Feuerwehr
Seit diesem Januar gibt es einen neuen Wachtmeister, einen neuen Korporal und einen neuen Gefreiten. > mehr...

Dorffest: Im September soll gefeiert werden
Wer hilft im OK mit? Jetzt bei der Gemeindekanzlei melden! > mehr...

Im Notfall in die Turnhalle
Im Kanton Aargau wurden Notfalltreffpunkte eingeführt. > mehr...

Fachperson Betriebsunterhalt gesucht!
Wer kümmert sich um die neue Turnhalle? > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/bekma_ez.php