Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht
 

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

6. März 2017

foto

Eine Sammlung stand am Ursprung

Das Bergdietiker Ortsmuseum ist das jüngste im Limmattal. Die Idee, ein solches zu eröffnen, wurde in der Gemeinde immer wieder vorgebracht. Konkret wurde das Ganze allerdings erst 2008, als der Gemeinderat der Gemeindeversammlung einen Kredit von 37’000 Franken für den Aufbau eines Ortsmuseums beantragte. Vor allem die von Lotti Locher in jahrelanger Arbeit zusammengetragene Sammlung sollte dort Platz finden und ein Teil davon jeweils ausgestellt werden. Beim Sammelgut handelte es sich um viele Gebrauchsgegenstände, wie sie in früheren Haushalten und in gewerblichen und landwirtschaftlichen Betrieben einst üblich waren. Eine grosse Anzahl der Erinnerungsstücke stammte noch aus dem Nachlass von Lotti Lochers Schwiegermutter Bertha Locher-Jost, der ehemaligen Handarbeitslehrerin in Bergdietikon.

Das Geschäft war nicht unumstritten und sorgte an der Gemeindeversammlung für viel Gesprächsstoff. Das Projekt wirke improvisiert und sei unausgegoren, wurde moniert. Zwei Anträge, das Geschäft zu verschieben, blieben in der Abstimmung schliesslich chancenlos. Dem Kreditantrag des Gemeinderates wurde danach mit grossem Mehr stattgegeben. Im Oktober 2010 war es dann so weit: Das Ortsmuseum öffnete im Untergeschoss des Gemeindehauses seine Pforten. Gezeigt wurde eine Ausstellung zum Thema Schule. (Rückblick) Anlass war das 175-Jahr-Jubiläum der Volksschule Aargau.

Limmattaler Zeitung vom 4. März 2017 (Sandro Zimmerli, Bild: zVg)

Bekanntmachungen

Ressortverteilung im Gemeinderat
Der neu gewählte Rat hat am 13. Dezember die Ressorts für die kommende Amtsperiode verteilt. > mehr...

Auszubildender gewählt
Altin Hasani lernt drei Jahre lang Fachmann Betriebsunterhalt EFZ. > mehr...

Elternschaftsbeihilfe
Für wirtschaftlich schwache Eltern bzw. Elternteile besteht ein Anspruch auf Beihilfe. > mehr...

Das «Fondli» ist auch im Winter warm
Wer aus dem stadtnah-ländlichen Dorf kommt, zahlt nur den Einheimischentarif! > mehr...

Strassenbeleuchtung
Bitte melden Sie defekte Lampen! > mehr...

Öffnungszeiten über die Festtage
Vom 22. Dezember bis 2. Januar bleiben Verwaltung, Werkhof und Schulhäuser geschlossen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php