Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

20. Juni 2020

foto

Das «Schlumpfehuus» ist wieder offen

Im Sommer 2019 eröffnete Susanne Schildknecht die Hof- und Innenspielgruppe «Schlumpfehuus» (Bericht). Inmitten des familieneigenen Hofes hat sich die ausgebildete Spielgruppenleiterin ein idyllisches und zugleich spannendes und abwechslungsreiches Kinderparadies eingerichtet. Der Start war vielversprechend: Innert kurzer Zeit war die Kapazität ausgeschöpft und eine Angebotserweiterung war in Vorbereitung. Leider traf die vom BAG verordnete Schliessung wie viele andere Institutionen auch das Schlumpfehuus.

Aber seit dem 11. Mai 2020 wird durchgestartet und es sind wieder Kinderstimmen und Kinderlachen zu hören, jeweils am Montagmorgen und neu auch am Dienstagmorgen, jeweils von 8.45 bis 11.45 Uhr auf dem Spielplatz beim Schlumpfehuus.

Wenn möglich im Freien

Das Ziel von Susanne Schildknecht ist es, sich wenn immer möglich mit den Kindern im Freien aufzuhalten. Deshalb ist auch der grosse, sich inmitten des Hofgeländes befindende Spielplatz, ihr grösster Stolz. Er ist ausgestattet mit einem grossen Sandhaufen, einem Kletterturm mit Feuerwehrstange, verschiedenen Schaukeln und einer Rutsche. Aber auch Tische und Stühle für den wichtigen Znüni oder zum Basteln fehlen nicht.

Auch bei schlechtem Wetter ist vorgesorgt. Anfänglich musste die Gruppe mit den Aktivitäten in den Wohnraum ausweichen, in der Zwischenzeit wurde ein ehemaliger Hühnerstall umgenutzt. Dank der Beziehung zur Leitung eines Fitnesskinderparadieses, das neu eingerichtet wurde, konnte Susanne Schildknecht deren Mobiliar übernehmen. So ist auch der Innenraum mit vielen attraktiven Geräten wie Kletterturm, Balancebalken sowie Tischen und Stühlen ausgestattet.

Nach den Sommerferien erweitert Susanne Schildknecht ihr Angebot erneut: Sie bietet zusätzlich jeweils am Freitagmorgen von 8.45 Uhr bis 11.45 Uhr ein Kinderprogramm, dann jedoch im Alten Kindergarten an der . Anmeldungen nimmt sie unter Tel. 079 964 82 63 oder via E-Mail unter gerne entgegen.

Bekanntmachungen

Arbeiten über Mittag
Am 10. August wird für die neue Turnhalle betoniert. > mehr...

Weiterhin Vorsicht beim Feuern im Freien
Der Kanton senkt die Gefahrenstufe auf Stufe 3: «erhebliche Waldbrandgefahr». > mehr...

Kommission eingesetzt
Im Zuge der Planung für den Umbau und die Sanierung der alten Turnhalle hat der Gemeinderat eine Planungs- und Projektkommission eingesetzt. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Viele Veranstaltungen müssen weiterhin verschoben oder abgesagt werden. Hier finden Sie laufend aktualisierte Hinweise. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php