Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

26. Juni 2020

foto

«Kunst soll Menschen berühren»

Im Skulpturenpark im Wiesental zeigt die Kunstgalerie Bachlechner Verblüffendes, Bewegendes und Anregendes! Über 40 nationale und internationale Künstler werden sowohl im Innenbereich der Galerie als auch im Aussenbereich präsentiert. Unter vielen anderen sind auch die folgenden Schweizer Künstler vertreten durch Heinz Aeschlimann (St. Urban), Jürg Dutly (Bergdietikon), Carolyn Heer (Greifensee), Carla Hohmeister (Dietikon), Prof. Jan Janczak (Wil SG), Steff Lüthi (Gordola), Sybille Schindler (Schwyz), Ivo Soldini (Ligornetto), Christina Wendt (Wohlen), Katrin Zuzakova (Obfelden). Andere national und international bekannte Künstlerinnen und Künstler stammen aus China, Südkorea, USA, Italien, Österreich, Polen, Deutschland, Frankreich und Spanien.

Neue Perspektiven

In ihrem Künstlerkatalog zum 20-jährigen Jubiläum schreibt das Galeristenpaar: «Es geht nicht um Lautes oder Schnell- oder Kurzlebiges, sondern vermehrt um Poesien der Stille und Reduktion, welche Rätsel für das eigene geistige Weiterkommen aufgeben – ein Bedürfnis unserer Gesellschaft, welches vermehrt Platz sucht.» Und genau diese Rätsel findet man, wenn man die vielen Skulpturen betrachtet, die immer wieder interessante neue Perspektiven öffnen. Der Eintritt ist frei. Bei Voranmeldung (Tel. 079 422 99 69) werden Besucherinnen und Besucher durch Béatrice oder Hanns Bachlechner durch die Ausstellung geführt.

Nutzen Sie aber auch bei gutem Wetter die die Möglichkeit in Hanns’es Art Besenbeiz etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen. Béatrice und Hanns Bachlechner freuen sich bereits jetzt auf zahlreiche Besucher.

Hanns und Béatrice Bachlechner
Kunstgalerie Bachlechner AG

8962 Bergdietikon
Tel. 079 422 99 69
www.kunstgalerie-bachlechner.ch
E-Mail

Bekanntmachungen

Arbeiten über Mittag
Am 10. August wird für die neue Turnhalle betoniert. > mehr...

Weiterhin Vorsicht beim Feuern im Freien
Der Kanton senkt die Gefahrenstufe auf Stufe 3: «erhebliche Waldbrandgefahr». > mehr...

Kommission eingesetzt
Im Zuge der Planung für den Umbau und die Sanierung der alten Turnhalle hat der Gemeinderat eine Planungs- und Projektkommission eingesetzt. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Viele Veranstaltungen müssen weiterhin verschoben oder abgesagt werden. Hier finden Sie laufend aktualisierte Hinweise. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php