Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

8. Oktober 2021

foto

Verzichte auf Macht und du gewinnst an Einfluss

Belohnungen und Strafen gehören in vielen Familien zum Alltag. Doch wie gelingt es mir, mein Kind ohne Strafen zu erziehen? Was kennzeichnet natürliche Autorität? Irene Rohrer, Psychologin und Schulsozialarbeiterin, gibt am 28. Oktober wertvolle Inputs für den Alltag mit Kindern.

Die Schule Bergdietikon sowie der Elternrat freuen sich, dass es dieses Jahr wieder möglich ist, ein Referat im Bereich Kindererziehung für alle interessierten Eltern, Verwandten und Bekannten zu organisieren. Frau Irene Rohrer (Psychologin Lic.phil. in eigener Praxis, Schulsozialarbeiterin) wird am 28. Oktober 2021 von 19 bis ca. 20.30 Uhr in der Aula im Mehrzweckgebäude der Gemeinde Bergdietikon einen Vortrag zum Thema «Verzichte auf Macht und du gewinnst an Einfluss» halten.

Ein Sugus fürs Aufräumen, Handyentzug bei schlechten Schulnoten – Belohnungen und Strafen gehören in vielen Familien zum Alltag. Frau Rohrer wird uns zu diesem hochaktuellen Thema zahlreiche Aspekte näherbringen, die für den Alltag mit Kindern sehr hilfreich sind.

Macht vs. natürliche Autorität?

Wie Kinder aufwachsen und welche Chancen sie haben, sich gesund zu entwickeln, hängt auch von ihren Lebenswelten ab. Eltern, erziehungsberechtige Personen sowie Menschen, die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten, prägen die Entwicklung eines Kindes erheblich und sind auch wegweisend für Lebensführung und Verhaltensweisen im Erwachsenenalter. Wir alle kennen in der Erziehung jedoch Situationen, an denen wir an unsere eigenen Grenzen stossen und in unserer Position als Eltern dem Kind gegenüber mit Bestrafung und Distanz begegnen. Was bedeutet Macht in der Erziehung von Kindern? Ist Machtausübung per se schlecht? Ist es schlecht, wenn ich mein Kind bestrafe? Wie gelingt es mir, mein Kind ohne Strafen zu erziehen? Was kennzeichnet natürliche Autorität? Frau Rohrer wird diese und andere spannende Fragen sicherlich beantworten können und wertvolle Inputs für den Alltag mit Kindern haben.

Anmeldung erwünscht!

Der Vortrag ist öffentlich und darf von allen interessierten Eltern, Gottis, Göttis, Grosseltern, Verwandten und Bekannten kostenlos besucht werden.

Im Anschluss an das Referat sind alle herzlich eingeladen, sich bei einem Apéro auszutauschen.

Für die Planung bitten wir um Anmeldung mit der Anzahl Teilnehmer bis zum 18. Oktober 2021 unter .

Wir freuen uns sehr auf einen Abend, an dem die gesunde Entwicklung unserer Kinder im Zentrum steht.

Bild: Adobe Stock



Bericht: Elternrat Schule Bergdietikon

Bekanntmachungen

Günstiger ins «Fondli»
Wassersport auch im Winter – halten Sie sich fit! > mehr...

Winterdienst auf Gemeindestrassen
Der Werkhof sorgt für Ihre Sicherheit. Fahren Sie bitte trotzdem vorsichtig! > mehr...

Abstimmungsresultate
Abstimmungsresultate über den Urnengang vom Sonntag, 28. November 2021. > mehr...

Gemeindeversammlung
Die Ergebnisse der GV vom 25. November in der Übersicht. > mehr …

Hohe Wasserrechnung?
Kontrollieren Sie die Hausinstallationen! > mehr...

Strassenbeleuchtung
Bitte melden Sie defekte Lampen! > mehr...

Strassensanierung
Kindhausen, Helvetiaplatz, Langenmoos, Oberer Schönenberg > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php