Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

5. August 2019

foto

Satirisch-würziges Jodel-Theater

Die Sennerin Meta bewirtschaftet nach dem Tod ihres Mannes zusammen mit der Magd Resi die Alp Amortetta. Nebst harter Arbeit geben sich die beiden Frauen dem Singen schöner Heimatlieder, dem Lesen von Heimatromanen und dem Beobachten des heimatlichen Wildes hin. Doch die Idylle wird jäh getrübt, als eines Morgens der König der Berge, «Hirsch Adelbert», tot darnieder liegt. Erschossen! Wer ist der Mörder? Dies aufzuklären ist Aufgabe des strammen Wildhüters Xaver, der den trauernden Damen zu Hilfe eilt. Mit einem geübten Auge – das andere Auge ist auf Resi gerichtet – macht er sich auf die Suche nach dem Frevler. Die Spur führt ihn auf steinigem Wege zu den verschrobenen Dirrmoser-Drillingen, die im Wald hausen. Doch welcher der Dreien war’s? War’s der Franz, der Bruno, der Titus – die schauen ja alle gleich aus! Da hilft nur die List der beiden Älplerinnen, damit der Frevler überführt werden kann. Und alles endet, wie in einem guten Heimatroman, mit einem jodelnden Happyend.

«Wo die Hirschlein seufzen» ist eine satirisch-würzige Komödie über Heimatliebe, Liebesrausch und rauschende Bergbäche. Geschrieben vom Schweizer Autor Ulrich Frey. Gespickt mit Schweizer Liedergut der letzten 333 Jahre. Wir sind gespannt auf diesen musikalischen Spass und werden unsere Lachmuskeln bis dahin schonen!

Wie in den Jahren zuvor, können sie bereits ab 18 Uhr die Bauernküche mit vielen Leckereien geniessen. Für alle, die das noch nie in Anspruch genommen haben, ein unbedingtes Muss!

Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr im offenen Stall, der zum Hoftheater umfunktioniert wurde.

Weitere Informationen:

Bekanntmachungen

Trinkwasser in Ordnung
Die neuste Untersuchung zeigt: Das Wasser kann bedenkenlos verwendet werden. > mehr...

Auf dem Weg zur Kauffrau
Corina Steiger hat ihre dreijährige Ausbildung zur Kauffrau EFZ begonnen. > mehr...

Personelle Veränderung auf dem Steueramt
Evelyn Cueni übernimmt die Leitung von Brigitte Fischer. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php