Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

9. März 2020

foto

Ein Baum für die KiTa

Aufgrund dessen, dass wir im Garten der KiTa Bergdietikon nicht so viel Schatten hatten, haben wir uns seit längerem über verschiedene Schattenmöglichkeiten Gedanken gemacht. Zum einen prüften wir, wie es wäre, einen grossen Sonnenschirm im Garten einzubetonieren. Zum andern machten wir uns Gedanken über ein Riesen-Sonnensegel. Oder gab es noch bessere Möglichkeiten?

Nach dem Prüfen von verschiedenen Varianten haben wir uns schlussendlich für einen Baum entschieden. Am 10. Dezember 2019 pflanzte die Häusermann Gartenbau AG bei schönstem Wetter eine Flaumeiche im Garten der KiTa ein. Der Baum wird uns natürlichen Schatten spenden. Im Moment ist er zwar noch klein, aber er wird ja jedes Jahr grösser. Die Kinder können so den Baum das ganze Jahr hindurch begutachten und beobachten, wie er wächst und wie er im Herbst seine Blätter verliert.

Warum eine Flaumeiche? Im Herbst 2019 sass ich mit dem Gärtner Stefan Häusermann und Eva Schüttel (ehemalige Geschäftsführerin der KiBe) zusammen, um zu besprechen, welchen Baum wir gerne pflanzen möchten. Nach Ideen wie verschiedene Fruchtbäume oder einen Kastanienbaum haben wir uns für eine Flaumeiche entschieden. Sie spendet mit ihren 4–12 cm grossen Blättern Schatten und sollte nicht allzu gross werden. Schön ist zudem, dass das Gemeindewappen von Bergdietikon ebenfalls eine Eiche zeigt.

Weitere neue Spielbereiche im Garten

Der Baum ist nicht das einzige neue Element im Garten der KiTa. Des Weiteren haben wir mit dem KiTa-Team neue Spielbereiche eingeführt. Aus dem ehemaligen Holzhäuschen auf der Wiese wurde ein Hexenhaus. Die Kinder können sich dort austoben, Hexensuppen zubereiten, die Tiere auf dem Dach füttern und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Auf der einen Seite des Zauns befestigten wir zudem ein Wasserspiel. Dort können sich die Kinder im Sommer mit dem Wasser vergnügen und herumspritzen. Ausserdem wurde aus einer einfachen Palette ein Kräutergarten erstellt. Unter dem bestehenden Weidentunnel entstand ein Barfussweg, und zum Schluss gab es noch ein Windspiel.

Ich möchte mich beim gesamten KiTa-Personal und dem Team von Stefan Häusermann von Herzen für ihre Mithilfe bedanken. Ohne sie wäre der Garten nie so schön und abwechslungsreich geworden!

Gerne möchten wir noch darauf hinweisen, dass am Samstag, 29. August 2020, unser «10 Jahre KiBe»- und «15 Jahre KiTi»-Jubiläum stattfinden wird. Eine gute Gelegenheit, spätestens dann unseren neu gestalteten Garten zu besuchen! Genauere Informationen zum Jubiläumsfest werden noch folgen.

Allen eine schöne Frühlingszeit und herzliche Grüsse,

Bettina Bigler, KiBe-Leitung



Bericht: Kinderbetreuung Bergdietikon

Bekanntmachungen

Das ÖV-Angebot wird weiter reduziert
Ab Montag werden die S-Bahn-Linien S19 und S42 eingestellt, der Bus 305 fährt nur noch stündlich. > mehr...

Erwerbsausfallentschädigung für Selbstständige
Das Antragsformular ist jetzt im Internet verfügbar. Der Anspruch besteht während einer Zeitdauer von 30 Tagen. > mehr...

Neue Öffnungszeiten
Ab April ist das Betreibungsamt auch am Donnerstagnachmittag offen, dafür am Freitag nicht mehr. > mehr...

Termine 2020
Die Daten für die nächsten Gemeindeversammlungen stehen fest. > mehr...

Einreichungsfrist Steuererklärungen verlängert
Der Kanton Aargau hat die ordentliche Frist zur Einreichung der Steuererklärung für die gesamte Bevölkerung (natürliche Personen) auf den 31. Mai 2020 erstreckt. > mehr...

Unterstützung im Dorf!
Der Bundesrat hat insbesondere die ältere Bevölkerung, geschwächte und kranke Personen angewiesen, zu Hause zu bleiben. In Bergdietikon bieten sich verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Bis zum 19. April sind alle Veranstaltungen abgesagt. > mehr...

Eingeschränkter Schalterdienst
Besuche der Gemeindeverwaltung und der dazugehörenden Betriebe müssen neu vorgängig telefonisch oder per E-Mail konkret vereinbart worden sein. > mehr...

Coronavirus-Update (Stand 16.03.2020)
Gemeindeeigene Anlagen werden aufgrund des Bundesratsbeschlusses per sofort geschlossen. > mehr...

Eingeschränkte Spitalbesuche
Seelsorgebesuche von Pfr. Memminger müssen bis auf Weiteres individuell arrangiert werden. > mehr...

Parkplatz zu vermieten
Direkt beim Alten Schulhaus in Kindhausen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 16. März 2020 sind bis zum 19. April alle Veranstaltungen abgesagt.
> spätere Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php