Öffnungszeiten


8962 Bergdietikon

Kanzlei, Finanzen, Steuern, Bau und Planung:
Mo: 8.30–11.30 / 14–18
Di–Do: 8.30–11.30 / 14–16
Fr: 8.30–11.30

Betreibungsamt:
Mo–Do: 8.30–11.30
Di/Do: 14–16

Passen die Zeiten nicht für Sie? Vereinbaren Sie einen individuellen Termin auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten:
Tel. 044 746 31 50
Mail

Smart Service PortalUnsere Dienst­leis­tungen online im Smart Service Portal.
 
Energiestadt
Limmatstadt

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

30. August 2021

foto

GV mit Dessertbuffet

Im letzten Jahr mussten viele Veranstaltungen ausfallen. Grund genug für die Trachtengruppe, es sich im Anschluss an die verschobene Generalversammlung für einmal bei Cornelia Loeffel im Langenmoos so richtig gutgehen zu lassen.

Unsere GV findet zu normalen Zeiten immer Mitte Januar statt. Im Jahr 2021 gelten leider weiterhin besondere Regeln. Nachdem viele Vereine ihre GV auf dem schriftlichen oder virtuellen Weg durchgeführt haben, kam auch bei uns die Frage auf: Wie, wann und wo soll unsere GV stattfinden? Der Vorstand entschloss sich, die GV zu verschieben. Nach langem Hin und Her haben wir auf gut Glück den Dienstag, 17. August fixiert.

Weil 2020 vieles nicht stattfinden konnte, wollten wir unseren Aktivmitgliedern etwas zurückgeben. Deshalb haben wir bei Cornelia Loeffel im Langenmoos reserviert und liessen uns von ihr kulinarisch verwöhnen. Zwischen dem Hauptgang und dem legendären, weitherum bekannten Dessertbuffet von Cornelia mussten wir aber den offiziellen Teil zuerst hinter uns bringen.

Öpfelchüechli am Dorffest

Zum Glück war Agnes Brandenburger gut vorbereitet, und so ging es bis zum Traktandum «Verschiedenes» zügig vorwärts. Unter diesem Punkt erzählte Agnes, wie weit die Organisation des Dorffestes (Einweihung der Turnhalle) gediehen ist. Sie konnte zudem bereits den Neubau besichtigen und war richtig begeistert. Vor allem die Küche hat es ihr angetan, und sie fand lobende Worte für Roger Weidenmann.

Deshalb hoffen wir, dass diese Feier im gewünschten Rahmen stattfinden kann. Die Trachtengruppe ist am 18. und 19. September auch mit von der Partie und will die Besucher mit feinen Öpfelchüechli verwöhnen.

Nach dem Sonntagsgottesdienst dürfen wir in der Tracht noch zwei bis drei Tänze zum Besten geben. Nach so langer Zeit ohne Tanzproben sind wir selbst gespannt, welche Tänze unser Tanzleiter Franz Nussbaumer aus dem Fundus zaubert. (Zudem befürchten einige Damen, die Tracht könnte etwas zu «perfekt» passen …)

Auch die Rechnung war schnell von unserer Kassiererin Brigitte Schärer erklärt und wurde von den Anwesenden angenommen. Die RevisorInnen Theres Huwyler und Vreni Schelbli fanden keine Beanstandungen, was die Anwesenden mit Handerheben bestärkten. Theres Huwyler bekam für ihre geleistete Arbeit als Revisorin einen Strauss Sonnenblumen. Vreni Schelbli waltet noch weitere zwei Jahre im Amt und wird neu von Stefan Lutz unterstützt.

Der Vorstand stellt sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung und wurde mit Applaus bestätigt: Agnes Brandenburger, Yvonne Kuster, Bea Brücker, Brigitte Schärer und unsere Aktuarin, Christine Zbinden.

Der offizielle Teil wurde beendet, und wir durften uns am feinen und reichhaltigen Dessertbuffet bedienen. Ein Kaffee oder Tee zum leckeren Süssen durfte nicht fehlen. Die TeilnehmerInnen haben es sichtlich genossen.

E gueti Ziit und bis am 18./19. September 2021!

Bea Brücker



Bericht: Trachtengruppe Bergdietikon

Bekanntmachungen

Öffnungszeiten am 1. Mai
Am Tag der Arbeit bleibt die Verwaltung geschlossen. Am Donnerstag, 2. Mai sind wir gerne wieder für Sie da. > mehr...

Wasserverbrauch 2023
Im Jahr 2023 wurden insgesamt 211'392 Kubikmeter Wasser bezogen > mehr...

Reinigungskraft im Stundenlohn gesucht
Mithilfe bei der Grundreinigung der Schulliegenschaften in den Schulferien > mehr...

Vandalenakte in Unterführung
Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung um Hinweise zur Täterschaft. Belohnung ausgesetzt! > mehr...

Jahresrechnung 2023
Die Rechnung 2023 schliesst positiv ab. > mehr...

Die Regionalpolizei sucht Verstärkung
Offene Stelle als Polizist/in, 80% bis 100% > mehr...

Tag der Nachbarschaft
Feiern Sie am 31. Mai 2024 den "Tag der Nachbarschaft". > mehr...

Sportrasen freigegeben
Nach den Frühlingsferien ist der Sportrasen wieder geöffnet. > mehr...

Hundekontrolle 2024/2025
Anfang Mai 2024 wird die Hundetaxe fällig. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Heute, 24. April 2024
Abendspaziergang mit BierverkostungVolkshochschule

Noch bis Mittwoch, 22. Mai 2024
MeditationVolkshochschule

Heute, 24. April 2024
Religionsunterricht 1. KlasseKath. Kirchgemeinde

> alle Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php