Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Energiestadt
Limmatstadt

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

12. August 2022

foto

Der Sigrist muss in Pension gehen. Ja, muss.

Walter Schenkel hätte gerne noch weiter als Sigrist geamtet. Da er aber 70 Jahre alt wird, ist es nicht mehr möglich, ihn weiter zu beschäftigen. Am 28. August wird der treue Kirchendiener im Rahmen eines Gottesdienstes verabschiedet.

Walter Schenkel muss in Pen­sion gehen. Wir sind auf der Suche nach einer guten Lösung. Teilweise haben wir diese auch gefunden. Wir haben mit Ernst Keiser einen Hauswart engagiert. Er war bis jetzt schon Stellvertreter von Walter Schenkel. Er möchte aber nur ausnahmsweise Sonntagsdienste verrichten. Somit sind wir auf der Suche nach einer Sigristin oder einem Sigristen für die Sonntagsdienste (10%). Auch dies ist eine Chance für eine Person, die gerne diesen Dienst verrichten würde.

Der letzte Gottesdienst, den Walter Schenkel begleitet, ist am Sonntag, 28. August um 10 Uhr.

Offener Brief an Walter Schenkel zur Pensionierung als Sigrist (Auszug)

Lieber Walti

Bald kannst du deinen 70. Geburtstag feiern. Dazu herzliche Gratulation! Dieser Geburtstag ist aber auch Anlass, dass dein Arbeitsverhältnis bei uns endet.

Danke für eure zuverlässige Arbeit, die ihr fast 7 Jahre zum Wohle der Ref. Kirchgemeinde Bergdietikon geleistet habt. Immer haben die Glocken pünktlich geläutet. Die Umgebung hast du gut gepflegt. Auch wenn die Pflanzen nicht immer machten, was du wolltest. Vorplatz und Treppen waren stets gewischt, die Rasenfläche war ebenfalls immer schön anzusehen.

Es gäbe noch vieles aufzuzählen. Nur einige Beispiele: Abendmahl und Chilekaffi vorbereiten, Christbaum aufstellen, Bestuhlungen richtig anordnen, Boden reinigen, Blümchen am Eingang (war übrigens Mariannes Verdienst), Abwasch und noch vieles mehr.

Wir danken dir, Walti, und deiner Frau Marianne von ganzem Herzen und wünschen euch auf eurem weiteren Weg alles Gute und Gottes Segen.

Für die Kirchenpflege

Marcel Wittwer



Bericht: Reformierte Kirchgemeinde

Bekanntmachungen

Tiefe Betroffenheit
Der Gemeinderat ist bestürzt über das Tötungsdelikt vom 25. September. Die Gedanken sind bei den Hinterbliebenen. > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Abstimmungsresultate über den Urnengang vom Sonntag, 25. September 2022 liegen vor. > mehr...

Zwei Ortschaften, eine Geschichte
Das Neujahrsblatt 2023 widmet sich der Nachbarliebe zwischen Dietikon und Bergdietikon. > mehr...

Aargauer Gemeinden und Kanton gehen online
Über das Smart Service Portal können zahlreiche digitale Dienstleistungen einfach und effizient bezogen werden. > mehr...

Grüngut ist nicht gleich Grüngut!
Bitte achten Sie darauf, dass kein Fremdmaterial im Grüngut landet. > mehr...

Hangstabilisierung Rai
Die Hauptarbeiten sind abgeschlossen, der Raiweg ist wieder begehbar. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php