Home > Aktuelle Themen > Sanierung Bergstrasse (K412)

Kantonsstrasse K412



Die Verkehrssicherheit und Kapazität des ist ungenügend. Die Fahrbahn der Kantonsstrasse K412 () ist baulich in schlechtem Zustand und bedarf der dringenden Sanierung. Zudem ist die Durchflusskapazität der Bachdurchlässe des Dönibachs ungenügend.

Das Sanierungsprojekt beinhaltet eine umfassende Sanierung und Umgestaltung der Bergstrasse auf dem Abschnitt zwischen der Kantonsgrenze bis zum Restaurant Bergli respektive bis zum Volg in Bergdietikon. Zusätzlich werden die bestehenden Werkleitungen erneuert und die Durchlässe des Dönibachs vergrössert. Die gesamte Ausbaulänge beträgt rund 640 Meter.

Aktueller Stand

Seit dem 11. Juni bis voraussichtlich Mitte Oktober ist die Baltenschwilerstrasse im Bereich Rietwies gesperrt (Bericht). Beide Buslinien verkehren in dieser Zeit entlang der K412. Bitte beachten Sie die Ersatzhaltestellen.
  • Die Einfahrt ist nur noch ab der Steinackerstrasse möglich.
  • Der Bus verkehrt ab dieser Zeit entlang der K412. Es betrifft beide Buslinien, sowohl 305 und 315.
  • Die Haltestellen an der  – Baltenschwil, Dünni und Rietwies – werden nicht bedient.
  • Fahrgäste benutzen bitte die beiden geplanten Ersatzhaltestellen an der Bergstrasse.
  • Die bedienten und nicht bedienten Haltestellen können dem Plan entnommen werden.
  • Der Nachtbus ist nicht betroffen.

Die Bauarbeiten verursachen Emissionen und Behinderungen. Alle am Bau Beteiligten achten darauf, die Unannehmlichkeiten gering zu halten. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt und der Gemeinderat Bergdietikon bitten um Verständnis und danken für Ihre Unterstützung.

Haben Sie Fragen zum Projekt?

  • Kontakt Baustelle: Ingenieurbüro Senn AG, Andreas Meier, Tel. 056 296 30 00,
  • Tiefbau Kanton Aargau: Marcel Voser, Tel. 062 835 36 81,
 
 
 

Bekanntmachungen

Verwaltung geschlossen
Am Mittwoch, 21. August, ist die Gemeindeverwaltung den ganzen Tag aufgrund des Personalausfluges geschlossen. > mehr...

Rai-Nutzungsplanung liegt auf
Ab dem 19. August können die Entwürfe eingesehen werden. > mehr...

Rechtskraft GV-Beschlüsse
Das Referendum wurde nicht ergriffen, die Beschlüsse sind somit rechtskräftig. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/cms/5715.php