Home > Aktuelle Themen > Sanierung Bergstrasse (K412)

Kantonsstrasse K412



Die Verkehrssicherheit und Kapazität des ist ungenügend. Die Fahrbahn der Kantonsstrasse K412 () ist baulich in schlechtem Zustand und bedarf der dringenden Sanierung. Zudem ist die Durchflusskapazität der Bachdurchlässe des Dönibachs ungenügend.

Das Sanierungsprojekt beinhaltet eine umfassende Sanierung und Umgestaltung der Bergstrasse auf dem Abschnitt zwischen der Kantonsgrenze bis zum Restaurant Bergli respektive bis zum Volg in Bergdietikon. Zusätzlich werden die bestehenden Werkleitungen erneuert und die Durchlässe des Dönibachs vergrössert. Die gesamte Ausbaulänge beträgt rund 640 Meter.

Aktueller Stand

Nachdem die für die Verlegung der Bachdurchlässe und den Ausbau des Knotenpunktes für längere Zeit gesperrt war, konnten diese Bauarbeiten abgeschlossen und die Strasse dem Verkehr wieder übergeben werden. Bis Ende 2019 wurde die Bergstrasse zwischen der Einmündung bis zur Einmündung fertiggestellt. Ziel war es, die Böschung an der Kantonsstrasse neben dem Installationsplatz vor Weihnachten abzutragen. Damit wurde der Platz für die nächsten Ausbauten geschaffen.

Seit Anfang 2020 werden die letzten zwei Etappen ausgeführt, nämlich die Strecke zwischen der Einmündung in die Schlittentalstrasse und dem Bereich der Personenunterführung. Wenn alles nach Plan läuft, sollten diese Arbeiten bis im Juni 2020 abgeschlossen sein. Was dann noch fehlt, ist der Einbau des Deckbelags während den Sommerferien.

Die Bauarbeiten verursachen Emissionen und Behinderungen. Alle am Bau Beteiligten achten darauf, die Unannehmlichkeiten gering zu halten. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt und der Gemeinderat Bergdietikon bitten um Verständnis und danken für Ihre Unterstützung.

Haben Sie Fragen zum Projekt?

  • Kontakt Baustelle: Ingenieurbüro Senn AG, Andreas Meier, Tel. 056 296 30 00,
  • Tiefbau Kanton Aargau: Marcel Voser, Tel. 062 835 36 81,

Baustelle K412 während der Vollsperrung
Einblick in die Bautätigkeiten vom 13. Juli 2019: Das Rohr für den Bachdurchfluss ist eingebaut, der Boden wird verdichtet.

 
 
 

Bekanntmachungen

Gratisgerichte von Kurt Aeschbacher
«1000-Dank-Menüs» für Bergdietiker Senioren im AGW. > mehr...

Schliessung Schul-, Sport- und Freizeitanlagen
Mit einer Allgemeinverfügung hat der Kanton Aargau die Schliessung der Schul-, Sport- und Freizeitanlagen zwischen 20:00 und 08.00 Uhr verordnet. > mehr...

Unterstützung im Dorf!
Der Bundesrat hat insbesondere die ältere Bevölkerung, geschwächte und kranke Personen angewiesen, zu Hause zu bleiben. In Bergdietikon bieten sich verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an. > mehr...

Das ÖV-Angebot wird weiter reduziert
Ab Montag werden die S-Bahn-Linien S19 und S42 eingestellt, der Bus 305 fährt nur noch stündlich. > mehr...

Erwerbsausfallentschädigung für Selbstständige
Das Antragsformular ist jetzt im Internet verfügbar. Der Anspruch besteht während einer Zeitdauer von 30 Tagen. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Bis zum 19. April sind alle Veranstaltungen abgesagt. > mehr...

Eingeschränkter Schalterdienst
Besuche der Gemeindeverwaltung und der dazugehörenden Betriebe müssen neu vorgängig telefonisch oder per E-Mail konkret vereinbart worden sein. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 16. März 2020 sind bis zum 19. April alle Veranstaltungen abgesagt.
> spätere Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/cms/5715.php