Home > Politik > Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung

GV vom 28. Juni 2018 (Rechnung)

Folgende Geschäfte wurden der Versammlung zur Beschlussfassung unterbreitet:
1.  

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 30. November 2017
Genehmigung mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

2.  

Rechenschaftsbericht 2017
Genehmigung mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

3.  

Einbürgerung: Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Chiei Gamacchio, Stefano; Chiei Gamacchio, Helena; Chiei Gamacchio, Christina und Chiei Gamacchio, Frederick
Genehmigung mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

4.  

Einbürgerung: Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Lehmann, Patrick; Lehmann-Pierzak, Magdalena und Lehmann, Loni
Genehmigung mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

5.  

Einbürgerung: Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Wimmer-Riebel, Tanja
Genehmigung mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

6.  

Kreditabrechnung über den Ersatz der Trinkwasserleitung und die Sanierung der Kanalisation

  • Die Kreditabrechnung für den Ersatz der Trinkwasserleitung Zelgstrasse wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Die Kreditabrechnung für die Sanierung der Abwasserleitung Zelgstrasse wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.

7.  

Kreditabrechnung über die Belagssanierung sowie den Ersatz der Kontrollschachtdeckel und die Erneuerung der Strassenbeleuchtung Bernold (, und )

  • Die Kreditabrechnung für die Sanierung des Deckbelages sowie den Ersatz Strassenbeleuchtung Bernold wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Die Kreditabrechnung für den Ersatz der Kontrollschachtdeckel Bernold wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.

8.  

Verpflichtungskredit für den Ersatz der Trinkwasserleitung, die Sanierung der Abwasserleitung sowie die Sanierung des Deckbelags

  • Das Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Bernetstrasse in der Gesamthöhe von CHF 165’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Das Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Bernetstrasse in der Gesamthöhe von CHF 6’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Das Kreditbegehren für die Sanierung des Deckbelages Bernetstrasse in der Gesamthöhe von CHF 123’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.

9.  

Verpflichtungskredit für den Ersatz der Trinkwasserleitung, die Sanierung der Abwasserleitung sowie die Sanierung des Deckbelags

  • Das Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Lärchenstrasse in der Gesamthöhe von CHF 170’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Das Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Lärchenstrasse in der Gesamthöhe von CHF 36’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.
  • Das Kreditbegehren für die Sanierung des Deckbelages Lärchenstrasse in der Gesamthöhe von CHF 104’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, wird mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme genehmigt.

10.  

Jahresrechnung 2017
Genehmigung mit grossem Mehr an Ja-Stimmen ohne Gegenstimme.

11.  

Mitteilungen, Umfrage und Verschiedenes
Keine Anträge aus der Versammlung.

Aktenmaterial zum Download


Die ZIP-Dateien können Sie mit einem kostenlosen Unzip-Programm entpacken. Die Ordner enthalten PDF- und/oder Word-Dateien.

Aufgrund der umfangreichen Akten und aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich, auf dieser Seite das komplette Material zur Verfügung zu stellen. Bitte verschaffen Sie sich bei Bedarf auf der Gemeindekanzlei Einsicht in die vollständige Aktenauflage.


GV-Protokolle werden nicht publiziert

Aus Datenschutzgründen werden die Protokolle der vergangenen Gemeindeversammlungen nicht zum Download angeboten. Die von der Gemeindeversammlung genehmigten Protokolle können auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden.
Das noch nicht von der Gemeindeversammlung genehmigte Protokoll der letzten Versammlung liegt während der Auflagefrist (14 Tage vor der nächsten Versammlung) zur Einsicht auf.

Weitere Infos



Bekanntmachungen

Sammelstelle nur zu Fuss erreichbar
Ab dem 15. Juli ist die Bernetstrasse für Fahrzeuge gesperrt. > mehr...

GV-Beschlüsse
27. Juni wurde alles genehmigt. > mehr...

Bancomat vom E-Banking gebodigt
Für die Raiffeisenbank steht der Automat aktuell «nicht zur Diskussion». > mehr...

Kirchgemeindeversammlung
Am 18. Juni wurde die Jahresrechnung genehmigt. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Noch bis Donnerstag, 25. Juli 2019
SommerlagerPfadi

Heute, 21. Juli 2019
GottesdienstRef. Kirchgemeinde

Freitag, 26. Juli 2019
Jugendtreff SommerpauseJugendtreff

> alle Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/politik/gv/2018/gv-2018-1.php