Home > Politik > Abstimmungen > Gültigkeit
 

Wie ist Ihre Stimme gültig?

Es muss immer wieder festgestellt werden, dass ungültige Stimmrechtsabgaben vorkommen. Bitte beachten Sie:

Falsch

  • Der Stimmrechtsausweis ist nicht unterschrieben und wird nicht im Rückanwortkuvert beigelegt oder auch bei der persönlichen Stimmabgabe wird er nicht abgegeben.
  • Die Stimmzettel werden nicht in das beiliegende «Amtliche Stimmzettel-Kuvert» gelegt und verschlossen.

Richtig

  • Der Stimmrechtsausweis muss unterschrieben sein und im Rückantwortkuvert beigelegt werden oder muss auch bei der persönlichen Stimmabgabe abgegeben werden.
  • Die Stimmzettel müssen in das beiliegende «Amtliche Stimmzettelkuvert» gelegt und verschlossen werden.

Das Wahlbüro freut sich über alle korrekt abgegebenen Abstimmungscouverts und der damit wahrgenommenen demokratischen Mitwirkung. Es ist sehr schade, wenn Stimm- und Wahlzettel infolge Formfehler ungültig erklärt werden müssen.

Bitte beachten Sie ferner

  • Stimmzettel nicht falten.
  • Stimmzettel am Bogen nicht abtrennen

So verringern Sie den Zeitaufwand des Wahlbüros.

Wir hoffen auch in Zukunft auf Ihre Teilnahme an Abstimmungen und Wahlen und danken für die Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften sowie für Ihr Verständnis.

Wahlbüro Bergdietikon

zu den Abstimmungen

Bekanntmachungen

Wasserzählen wird effizienter
Dieses Jahr werden 75 weitere Funk-Zähler angeschafft. > mehr...

Wasserversorgung fährt neu VW
Das Kommunalfahrzeug wird nach durchgeführter Submission ersetzt. > mehr...

Die Sonne im Dorf
Finden Sie heraus, wie viel Solarenergie Ihr Hausdach hergäbe. > mehr...

Neue Leiterin ab Juli
Der Gemeinderat hat als Leiterin der Abt. Finanzen Brigitta Casutt gewählt. > mehr...

Prämienverbilligung papierlos
Stellen Sie Ihren Antrag für die PV 2018 ab sofort online mit wenigen Klicks! > mehr...

Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2018/2021
Anmeldeverfahren: Jetzt Wahlvorschläge einreichen! > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/politik/abst-gueltigkeit.php