Öffnungszeiten


8962 Bergdietikon

Kanzlei, Finanzen, Steuern, Bau und Planung:
Mo: 8.30–11.30 / 14–18
Di–Do: 8.30–11.30 / 14–16
Fr: 8.30–11.30

Betreibungsamt:
Mo–Do: 8.30–11.30
Di/Do: 14–16

Passen die Zeiten nicht für Sie? Vereinbaren Sie einen individuellen Termin auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten:
Tel. 044 746 31 50
Mail

Smart Service PortalUnsere Dienst­leis­tungen online im Smart Service Portal.
 
Energiestadt
Limmatstadt

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

14. November 2023

foto

Männerchor war musikalisch unterwegs durch die Schweiz

Unter dem Motto «E chli klinge muess es» gab der Männerchor Rudolfstetten-Friedlisberg und Bergdietikon Schweizer Volkslieder zum Besten und begeisterte damit das Publikum.

Volkslieder aus allen Teilen der Schweiz, vorgetragen in den vier Landessprachen – der Männerchor Rudolfstetten-Friedlisberg und Bergdietikon nahm sein Publikum am Sonntagabend in der Kirche Bergdietikon auf eine besondere Reise mit. «E chli klinge muess es» lautete das Motto des Auftritts. Zu hören gab es dabei unter anderem «Abedglogge» oder «Ticino e Vino», ein heiteres Lied aus dem Tessin. Nach den sonnigen Melodien ging die Reise der 23 Sänger weiter in die Westschweiz und dann nach Graubünden.

«Bei dem Lied ‹L’amur› werden Sie wahrscheinlich nur Chinesisch verstehen», leitete ein Chormitglied das nächste Stück ein. «Das hat aber nichts damit zu tun, dass das bekannte Lied schon in viele Sprachen, sogar ins Chinesische, übersetzt wurde, sondern weil wir es auf Rätoromanisch singen.»

Publikum spendet tosenden Applaus

Chorleiterin Liuba Chuchrova zeigte sich mit dem Konzert zufrieden. «Die Akustik in der Kirche ist wunderschön.» Das zeigte sich auch bei den Auftritten von Karin Meier, die als Gast eingeladen war. Mit ihrem eindrücklichen Gesang und ihren wunderschönen Klavierklängen interpretierte sie in einem Zwischenteil des Konzertes mehrere Lieder, darunter auch einige populär-moderne Mundartsongs. Die erfahrene Sängerin und Komponistin musizierte das erste Mal mit einem Chor zusammen und begleitete die Sänger bei einigen Stücken auf dem Klavier.

Der «Wellness Tango», der mit humorvollen Worten ein Erlebnis in einem Wellness-Bereich beschreibt, kam bei den Zuhörerinnen und Zuhörern besonders gut an. Und so ging das unterhaltsame einstündige Konzert wie im Flug vorüber. Das Publikum war jedenfalls begeistert und spendete den Sängern zum Schluss einen tosenden Applaus.

«Der Abend hat mir super gefallen», sagte etwa Albert Triacca beim anschliessendem Apéro im benachbarten Schulhaus. Er hätte sich lediglich noch mehr Zuhörerinnen und Zuhörer gewünscht. Die Gelegenheit, den Männerchor nochmals in Aktion zu sehen, bietet sich nächsten Sonntag. Dann tritt er um 19 Uhr in der Kirche Rudolfstetten erneut auf.

Limmattaler Zeitung vom 14. November 2023 (Nadia Ehmann)

Bekanntmachungen

Bevölkerungsumfrage
QR Code enthält Werbung, bitte überspringen! > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Abstimmungsresultate über den Urnengang liegen vor. > mehr...

Aktenauflage
Hier geht es zu den Unterlagen für die Gemeindeversammlung vom 20.06.2024. > mehr...

Bevölkerungsumfrage
Gestalten Sie die Zukunft von Bergdietikon mit! > mehr...

Absage Neuzuzügeranlass
Eine sehr geringe Anzahl Personen hat sich für den Anlass angemeldet > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Frau Sörgel und Sohn Jarno möchten sich einbürgern lassen. > mehr...

Offene Stelle
Stellvertretung für die Leiterin des Betreibungsamtes gesucht! > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php